Blaulicht

Rucksack geraubt

19.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Nach einem Rollerfahrer fahndet das Polizeirevier Esslingen, nachdem dieser am Montagabend in der Kanalstraße eine 49-Jährige beraubt hat. Die Frau war gegen 19 Uhr zu Fuß auf der Kanalstraße unterwegs, als sich der Roller von hinten näherte. Beim Vorbeifahren entriss der Fahrer ihr ihren Rucksack, den sie über die Schulter gehängt hatte und flüchtete in Richtung Neckarstraße. Als er an der Kreuzung in Richtung Bahnhof abbog, verlor die Frau ihn aus den Augen. Der Rollerfahrer war dunkel gekleidet und trug einen dunklen Helm. Bei dem dunkelfarbenen Roller soll es sich um einen 50er Roller mit Versicherungskennzeichen gehandelt haben. Hinweise bitte an das Polizeirevier Esslingen, Telefon (07 11) 3 99 03 30.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit drei Promille hinterm Steuer

NÜRTINGEN (lp). Ein betrunkener Autofahrer hat am Dienstagnachmittag ein geparktes Fahrzeug beschädigt und ist anschließend nach Hause gefahren. Gegen 17 Uhr blieb der 66-Jährige mit seinem Ford Cougar in der Grötzinger Straße in Oberensingen an einem abgestellten BMW hängen und richtete einen…

Weiterlesen

Gartenhütte abgebrannt

LENNINGEN (lp). Eine Gartenhütte ist am Dienstagabend neben einem Einfamilienhaus in Oberlenningen abgebrannt. Gegen 18.40 Uhr bemerkten die Bewohner das Feuer in ihrem Garten in der Nikomödiestraße und verständigten die Feuerwehr. Trotz des raschen Eingreifens der Feuerwehr, die mit sieben…

Weiterlesen

Radfahrer schwer verunglückt

BEUREN (lp). Schwere Verletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag erlitten, als er gegen einen entgegenkommenden Pickup geprallt ist. Der 32-Jährige befuhr mit seinem Mountainbike kurz nach 16 Uhr einen Waldweg vom Freilichtmuseum kommend in Richtung…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen