Blaulicht

Rote Ampel nicht beachtet

13.11.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen in Nellingen ereignet hat, mussten zwei Beteiligte vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden. Eine 61 Jahre alte Frau war mit ihrem VW up! gegen 6.10 Uhr auf der L 1192 in Richtung Neuhausen unterwegs und fuhr trotz Rot zeigender Ampel auf die Einmündung mit der Robert-Bosch-Straße. Dort kollidierte der VW mit dem von rechts kommenden Golf eines 25-Jährigen, der auf die Landesstraße in Richtung Esslingen einbog. Die Unfallverursacherin zog sich hierbei nach derzeitigem Kenntnisstand schwere, der Golf-Fahrer leichte Verletzungen zu. Beide Pkw wurden abgeschleppt. Den Gesamtschaden gibt die Polizei mit 8000 Euro an.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Eingeschlafen und von der Fahrbahn abgekommen

KIRCHHEIM (lp). Ein mit sieben Insassen besetzter Pkw ist am Mittwochnachmittag auf der B 297 von der Straße abgekommen. Ein 36-Jähriger war auf der Bundesstraße mit einem Hyundai Santa Fe um 15.30 Uhr von Schlierbach kommend in Richtung Kirchheim unterwegs. Bei einem Waldgebiet schlief der…

Weiterlesen

In Wohnung eingebrochen

KIRCHHEIM (lp). Durch das Aufhebeln eines Fensters an der Gebäuderückseite ist ein Unbekannter am Mittwochmittag in ein Einfamilienhaus in der Straße Alte Plochinger Steige eingebrochen. Zwischen 13.40 und 18.30 Uhr verschaffte sich der Einbrecher Zutritt zum Gebäude und durchwühlte in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen