Schwerpunkte

Blaulicht

Rollerfahrer übersehen

28.12.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN. Ein Rollerfahrer wurde am Montag bei einem Verkehrsunfall verletzt. Eine 31-Jährige wollte gegen 13 Uhr mit ihrem Pkw von einer Tankstelle nach links in die Heinrich-Otto-Straße einbiegen. Dabei stieß sie mit dem von links kommenden, 43 Jahre alten Rollerfahrer zusammen, der zu Boden stürzte. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorfahrt nicht beachtet

NÜRTINGEN. Am Samstagmorgen hat sich in Nürtingen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen Verletzungen erlitten und beträchtlicher Sachschaden entstanden ist. Gegen 9.30 Uhr befuhr ein 87-Jähriger mit seinem Fiat die Walter-Rauch-Straße in Richtung Weberstraße. Zur gleichen Zeit…

Weiterlesen

Vereinsheime heimgesucht

WENDLINGEN. In der Nacht von Freitag auf Samstag sind bislang unbekannte Täter in zwei Vereinsheime in der Austraße eingedrungen. Die Einbrecher gelangten jeweils über ein Kellerfenster in die Gebäude. Hier hebelten sie mehrere Türen und Behältnisse auf. Zur Beute können derzeit noch keine…

Weiterlesen

B 10 nach Unfall gesperrt

DEIZISAU. Am Freitag kurz nach 23.30 Uhr ist es auf der B 10 in Fahrtrichtung Plochinger Dreieck kurz vor der Überleitung auf die B 313 zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 27-jähriger Audi-Fahrer befuhr die B 10 von Esslingen kommend, geriet zunächst am rechten Fahrbahnrand an den Bordstein,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit