Blaulicht

Reifenstecher unterwegs

07.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Ein Reifenstecher hat in der Nacht zum Sonntag sein Unwesen getrieben. Der unbekannte Täter zerstach in der Zeit zwischen Samstagabend, 22 Uhr, und Sonntagvormittag, 8 Uhr, an mindestens 13 Fahrzeugen jeweils einen Reifen. Diese waren in der Spengler-/Hindenburg-/Schul-/Plan- und Hauptstraße abgestellt. Eine Zeugin sah gegen vier Uhr eine verdächtige Person in Richtung Schulstraße laufen und nahm zischende Geräusche wahr. Der Mann war etwa 18 Jahre alt und schlank. Er trug helle Kleidung. Der Schaden dürfte mehrere Tausend Euro betragen. Die Polizei bittet unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 um weitere Zeugenhinweise. Zudem werden weitere Geschädigte gebeten, sich zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Geldautomat gesprengt

PLOCHINGEN (lp). Am frühen Samstagmorgen haben bislang unbekannte Täter den Geldautomaten einer Bank in der Widdumstraße gesprengt und Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Gegen 3.33 Uhr wurden mehrere Anwohner durch einen lauten Knall auf die Tat aufmerksam und verständigten über Notruf…

Weiterlesen

Frau von Hund umgeworfen

NECKARTENZLINGEN (lp). Am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr wurde eine Frau beim Spazierengehen im Wald beim Eichwasen von einem Hund angesprungen und verletzt. Die 70-Jährige lief vom Spielplatz beim Eichwasen in den Wald und traf an einer Kreuzung auf zwei Hundehalterinnen, welche sich…

Weiterlesen

Mit Fahrrad auf Van aufgefahren

FRICKENHAUSEN (lp). Aus einer Unachtsamkeit im Straßenverkehr kam es am Samstag gegen 11.55 Uhr in der Hauptstraße in Frickenhausen zu einem Einsatz für Polizei und Rettungskräfte. Der 25-jährige Lenker eines Mercedes-Benz Vito befuhr die Hauptstraße in nördlicher Richtung und wollte nach links…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen