Schwerpunkte

Blaulicht

Räuberische Erpressung

11.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Zwei Männer im Alter von 18 und 19 Jahren sind in der Nacht zum Dienstag nach einer räuberischen Erpressung in Esslingen-Liebersbronn festgenommen worden. Der Jüngere befindet sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft. Den Heranwachsenden wird zur Last gelegt, gegen 23.45 Uhr in der Straße Im Gehren auf einen 19-Jährigen und dessen ein Jahr jüngeren Begleiter eingeschlagen und diese leicht verletzt zu haben. Anschließend soll der jüngere der beiden Tatverdächtigen vom 19-Jährigen Bargeld gefordert haben, worauf das Opfer der Herausgabe aus Angst nachkam. Die beiden Beschuldigten wurden noch in Tatortnähe vorläufig festgenommen. Bei der Festnahme des 18-Jährigen mussten die Beamten Pfefferspray einsetzten, wodurch der Tatverdächtige sowie einer der Beamten leichte Verletzungen erlitt. In der Kleidung des 18-Jährigen fanden die Beamten das mutmaßlich erpresste Bargeld. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart wurde der bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten polizeibekannte, 18-jährige Deutsche am Dienstagnachmittag beim Amtsgericht Esslingen dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ den beantragen Haftbefehl und ordnete die Untersuchungshaft an. Der 19 Jahre alte, mutmaßliche Komplize befindet sich seit Dienstagmittag bis auf Weiteres wieder auf freiem Fuß. Die Ermittlungen dauern an.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Topf auf Herd vergessen

OSTFILDERN (lp). Ein auf dem Herd vergessener Topf ist die Ursache für den Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Mittwochmittag in der Ulrichstraße in Kemnat gewesen. Kurz vor 13 Uhr rückten die Einsatzkräfte zu dem Mehrfamilienhaus an, nachdem dort ein Rauchmelder Alarm ausgelöst…

Weiterlesen

Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

ESSLINGEN (lp). Schwere Verletzungen hat eine 59-jährige Pedelec-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen an der Einmündung Hirschlandstraße/ Paracelsusstraße erlitten. Den Ermittlungen zufolge war ein 44-Jähriger kurz vor 6 Uhr mit seinem Renault Clio auf der Hirschlandstraße aus…

Weiterlesen

Unachtsam auf die Fahrbahn

BALTMANNSWEILER (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Mittwochvormittag auf der Zieglerstraße zu einem Verkehrsunfall geführt. Eine 82-Jährige wollte dort gegen 9.45 Uhr zu Fuß die Straße überqueren. Dabei übersah sie einen von links kommenden Rover. Dessen 77-jähriger Fahrer versuchte noch,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen