Schwerpunkte

Blaulicht

Radlerin schwer verletzt

15.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Mit schweren Verletzungen musste eine 28-jährige Radfahrerin nach einem Unfall am Mittwochmittag in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Frau war mit ihrem Mountainbike auf dem Radweg parallel zur K 1261 von Beuren nach Linsenhofen unterwegs. Auf der Holzbrücke über den Beurener Bach rutschte ihr das Rad weg und sie stürzte. Hierbei zog sie sich schwere Kopfverletzungen und vermutlich den Bruch des Schlüsselbeines zu. Ob die Radfahrerin einen Helm trug, muss noch ermittelt werden. Vor der Brücke ist ein Schild angebracht mit der Warnung „Brücke rutschig, Radfahrer bitte absteigen“ was die Frau ignorierte.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Brand auf Balkon

KIRCHHEIM (lp). Eine unachtsam entsorgte Zigarettenkippe könnte den ersten Ermittlungen zufolge die Ursache eines Brandes auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses am Montagmorgen in der Hülenbergstraße gewesen sein. Gegen 7.15 Uhr alarmierten Hausbewohner die Einsatzkräfte, weil sie auf dem…

Weiterlesen

Erneut Fahrzeuge aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Erneut sind mehrere Fahrzeuge im Stadtgebiet Esslingen, vorwiegend im Bereich der Mülbergerstraße/Hohenkreuz, aufgebrochen worden. Die Unbekannten waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag an mindestens acht geparkten Fahrzeugen zu Gange. An den Fahrzeugen wurden die Scheiben…

Weiterlesen

Auf geparktes Fahrzeug geprallt

BEUREN (lp). Zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Motorradfahrer ist es am Samstagnachmittag gegen 16.45 Uhr in der Linsenhofer Straße gekommen. Ein 61-Jähriger fuhr mit seiner Kawasaki in Richtung Frickenhausen und wollte an einem geparkten Fahrzeug vorbeifahren. Da ihm ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen