Schwerpunkte

Blaulicht

Radler musste ausweichen

11.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Das Polizeirevier Filderstadt sucht unter Telefon (07 11) 7 09 13 nach Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich bereits am Dienstagabend in Bernhausen ereignet hat. Ein 23-Jähriger befuhr um 19.30 Uhr mit seinem Trekkingrad die Gartenstraße in Richtung Ortsmitte. An der Kreuzung mit der Scharnhäuser Straße nahm ihm der Fahrer eines hellen Pkw die Vorfahrt. Dieser war in Richtung Diepoldstraße unterwegs. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Radler stark ab. Hierbei stürzte er auf die Fahrbahn. Ohne sich um den Leichtverletzten zu kümmern fuhr der Autofahrer weiter. Passanten kümmerten sich um den Gestürzten. Sie und weitere Zeugen, die Angaben zu dem Verursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrsunsicherer Sprinter

WERNAU (lp). Einen verkehrsunsicheren Sprinter haben am Mittwochnachmittag Spezialisten der Verkehrspolizei Esslingen aus dem Verkehr gezogen. Den Beamten fiel das marode Fahrzeug eines Paketzustellers gegen 15 Uhr auf der B 313 bei Wernau auf und sie hielten es an. Bei der ersten Überprüfung…

Weiterlesen

Einsatz nach Personenkontrolle

ESSLINGEN (lp). Die Personenkontrolle eines 33-Jährigen nach einem Betäubungsmittelverstoß hat am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr zu einem Polizeieinsatz am Bahnhof Esslingen geführt. Ein 33-jähriger Mann war zunächst von einer Streife der Bundespolizei am Ausgang der Unterführung des Esslinger…

Weiterlesen

Fensterscheiben mit Luftgewehr beschädigt

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro ist durch Vandalismus in der Nacht zum Donnerstag im Stadtteil Leinfelden angerichtet worden. Ein Unbekannter beschädigte zwischen 20.30 und 8.30 Uhr offenbar mit einem Luftgewehr mehrere Scheiben an einer Schule in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen