Blaulicht

Radfahrer zusammengestoßen

14.01.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Zwei Radfahrer sind am Montagnachmittag im Ortsteil Linsenhofen zusammengestoßen und von ihren Rädern gestürzt. Eine 20-Jährige war mit ihrem Mountainbike verbotswidrig um 15.20 Uhr auf dem Gehweg der Straße Hinter den Höfen abwärts unterwegs. An der Kreuzung mit der Mühlstraße fuhr sie ohne anzuhalten vom Trottoir auf die Mühlstraße. Hierbei übersah die Frau einen von rechts kommenden – vorfahrtsberechtigten – 40 Jahre alten Pedelec-Fahrer. Durch die Kollision stürzten beide zu Boden. Die Frau zog sich eine Kopfverletzung zu und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden, sie hatte keinen Fahrradhelm getragen. Der Mann blieb ersten Erkenntnissen nach trotz eines Überschlags unverletzt. Der Schaden an den beiden Rädern beläuft sich auf 2500 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

28-Jähriger vermisst

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN/ALBSTADT (lp). Das Kriminalkommissariat Balingen sucht nach dem 28 Jahre alten Marius Christopher Mayer aus Albstadt, der seit Freitag, 17. Januar 2020, vermisst wird. Der Vermisste hatte sich an besagtem Freitag in Leinfelden-Echterdingen aufgehalten und war dort gegen…

Weiterlesen

Unfall auf Ochsenwanger Steige

BISSINGEN (lp). Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von 33 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmittag, gegen 12.15 Uhr, auf der Ochsenwanger Steige ereignet hat. Ein 36-jähriger Fahrer eines Opel Meriva fuhr die Steige abwärts. An der Abzweigung nach Bissingen…

Weiterlesen

Kind auf Überweg angefahren

PLOCHINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat ein Kind bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag erlitten, als es mit seinem Fahrrad über einen Zebrastreifen gefahren und von einem Pkw erfasst worden ist. Eine 43-Jährige war mit ihrem Nissan um 13.50 Uhr von der Schorndorfer Straße nach rechts in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen