Schwerpunkte

Blaulicht

Radfahrer unter Alkoholeinfluss gestürzt

29.07.2021 12:35, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WEILHEIM. Zwei Radfahrer sind in der Nacht zum Donnerstag auf dem Fußgängerweg in der Brunnenstraße zusammengestoßen und gestürzt. Gegen 23.20 Uhr waren die beiden 39 und 19 Jahre alten Männer mit ihren Rädern nebeneinander auf dem Fußweg in Richtung Zeller Straße unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 23 kollidierten die beiden Männer und stürzten zu Boden. Der Rettungsdienst versorgte die beiden Leichtverletzten vor Ort. Im Zuge der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise auf eine mögliche alkoholische Beeinflussung der beiden Radler. Ein Vortest lieferte daraufhin Werte von über 1,2 Promille, weshalb beide Männer Blutproben über sich ergehen lassen mussten. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbruch in Stadthalle Wendlingen

WENDLINGEN. In die Stadthalle in der Marktgasse ist am Wochenende eingebrochen worden. Zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 9.45 Uhr, verschaffte sich ein Unbekannter über ein Fenster gewaltsam Zutritt zur Halle. Den ersten Erkenntnissen zufolge wurde nichts entwendet. Am Gebäude entstand…

Weiterlesen

Einbrecher unterwegs

ESSLINGEN. In zwei Vereinsheime in der Straße Hammerschmiede im Stadtteil Berkheim ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag eingebrochen worden. Am ersten Tatort versuchten bislang unbekannte Täter zunächst vergeblich, die Eingangstür aufzuhebeln beziehungsweise ein Fenster einzuwerfen. Über…

Weiterlesen

Gartenhäuser aufgebrochen

ESSLINGEN. Erst nachträglich wurde bekannt, dass von Donnerstag auf Freitag gleich drei Gartenhäuser im Stadtteil Hohenkreuz, im Gewann Wittumshalde, aufgebrochen wurden. Zwischen 20 und 10 Uhr hebelte ein Unbekannter jeweils die Türen zu den Lauben auf und verschaffte sich so Zugang. Während…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen