Blaulicht

Radfahrer tödlich verunglückt

12.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Ein Radfahrer ist am Mittwochmorgen in Wendlingen tödlich verunglückt. Der 71-Jährige war mit seinem Pedelec in der Lindengasse in Richtung Kirchstraße unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach derzeitigem Kenntnisstand ohne Fremdeinwirkung zu Fall. Beim Sturz auf die Fahrbahn zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er sofort verstarb. Eine Passantin fand den Verunglückten kurz vor 5 Uhr unter seinem Fahrrad liegend und verständigte die Rettungskräfte. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbruch durch offenes Fenster

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Leichtes Spiel hatte der Einbrecher, der am Montagabend in die Hochparterrewohnung eines Mehrfamilienhauses im Dürrlewangweg in Leinfelden eingestiegen ist. Der Unbekannte gelangte zwischen 20 und 22.15 Uhr über ein geöffnetes Fenster in die Räume und durchwühlte…

Weiterlesen

Eingebrochen und Caddy geklaut

KÖNGEN (lp). In eine Firma in der Nürtinger Straße und in eine nahegelegene Waschanlage in der Imanuel-Maier-Straße sind Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag eingebrochen. Zwischen 20 und 6.30 Uhr verschafften sich die Einbrecher über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu der Firma in der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen