Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

04.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Bei einem Zusammenstoß zweier Radfahrer sind am Dienstagmorgen, gegen 7.30 Uhr, an der Landesstraße 1200 zwischen dem Neckar und der Unterführung der B 313 beide Unfallbeteiligte schwer verletzt worden. Ein 33-Jähriger befuhr mit seinem Mountainbike den Gehweg in Richtung Köngen. Von dort kam ihm ein Zwölfjähriger entgegen. Beide Radler prallten zisammen und erlitten schwere Verletzungen. An den Fahrrädern entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 7000 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen. Sie können sich unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

NÜRTINGEN (lp). Das nicht beachtete Rotlicht einer Baustellenampel war vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der B 313. Der 57 Jahre alte Lenker eines Sattelzugs fuhr gegen 7.45 Uhr bei der Baustelle auf Höhe der Einmündung der Oberensinger Straße stadtauswärts.…

Weiterlesen

Radler kollidiert mit Warnbake

NÜRTINGEN (lp). Beim Sturz von seinem Fahrrad hat sich ein 23-Jähriger am Montagabend schwere Verletzungen zugezogen. Der junge Mann fuhr gegen 18.15 Uhr auf der B 297 von Nürtingen kommend in Richtung Neckartailfingen. Kurz nach dem Ortsausgang Neckarhausen prallte er gegen eine am rechten…

Weiterlesen

Pkw kollidierte mit Leichtkraftrad

PLOCHINGEN (lp). Ein Leichtverletzter und 3000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmittag auf der Esslinger Straße ereignet hat. Ein 45-Jähriger wollte kurz nach 12 Uhr mit seinem VW Lupo vom Fahrbahnrand nach links in Richtung Ortsmitte anfahren. Hierbei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen