Schwerpunkte

Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

16.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein 44 Jahre alter Radfahrer wurde am Montagnachmittag beim Zusammenstoß mit einem Pkw so schwer verletzt, dass er stationär in einer Klinik aufgenommen werden musste. Eine 29-jährige Esslingerin befuhr kurz vor 16 Uhr mit ihrem Audi die Uhlandstraße in Richtung Hohenheimer Straße. An der Kreuzung mit der Parkstraße missachtete sie die Vorfahrt des von rechts kommenden Radlers, der auf die Motorhaube aufgeladen und dann auf die Fahrbahn abgeworfen wurde. Dabei zog sich der Lenninger schwere Verletzungen zu, wurde notärztlich versorgt und in die Klinik gefahren. An Auto und Rennrad entstand ein Schaden von ungefähr 1250 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gartenhaus aufgebrochen

PLOCHINGEN (lp). In ein Gartenhaus in der Verlängerung der Lisztstraße im Gewand Hermannsberg ist ein Unbekannter eingebrochen. Zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 17 Uhr, verschaffte sich der Einbrecher gewaltsam über eine Tür Zutritt zu dem Gartenhaus und durchsuchte es. Soweit bislang…

Weiterlesen

Brand auf Balkon

KIRCHHEIM (lp). Eine unachtsam entsorgte Zigarettenkippe könnte die Ursache eines Brandes auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses am Montag in der Hülenbergstraße gewesen sein. Gegen 7.15 Uhr alarmierten Hausbewohner die Einsatzkräfte, weil sie auf dem Balkon Flammen bemerkt hatten. Die…

Weiterlesen

Erneut Fahrzeuge aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Erneut sind mehrere Fahrzeuge im Stadtgebiet Esslingen, vorwiegend im Bereich der Mülbergerstraße/Hohenkreuz, aufgebrochen worden. Die Unbekannten waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag an mindestens acht geparkten Fahrzeugen zu Gange. An den Fahrzeugen wurden die Scheiben…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen