Schwerpunkte

Blaulicht

Radfahrer gestürzt

02.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Verletzungen bislang unbekannten Ausmaßes hat ein Radfahrer beim Sturz von seinem Pedelec am Montagnachmittag erlitten. Der 74-Jährige war gegen 14.45 Uhr auf dem Unteren Neckarhaldenweg von Mettingen herkommend in Richtung Sulzgries unterwegs. Ersten Ermittlungen nach bremste der Senior wegen Unebenheiten des Weges ab. Hierbei kam er zu Fall und stürzte über den Lenker zu Boden. Passanten kümmerten sich um den Verletzten und verständigten die Rettungskräfte. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kind wurde angefahren

FILDERSTADT (lp). Ein Kind ist am Mittwochmittag auf einem Fußgängerüberweg in Bernhausen angefahren und verletzt worden. Eine 85-Jährige fuhr kurz vor 13 Uhr mit einem Honda auf der Talstraße in Richtung Aicher Straße. Vor der Einmündung Gymnasiumstraße erfasste die Seniorin mit ihrem Auto…

Weiterlesen

Radfahrer bei Unfall verletzt

AICHWALD (lp). Ein Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw am Donnerstagvormittag verletzt worden. Der 35-Jährige befuhr mit seinem Mountainbike kurz nach elf Uhr den Baacher Weg von Aichelberg herkommend in ortsauswärtiger Richtung. Auf dem schmalen Weg kam es zur seitlichen…

Weiterlesen

Kind verbrühte sich

WOLFSCHLUGEN (lp). Mit Verletzungen musste ein zweijähriger Bub nach einem Vorfall, der sich am Mittwochabend in einer Gaststätte in der Nürtinger Straße ereignet hat, ins Krankenhaus gebracht werden. Das Kleinkind war gegen 21.45 Uhr mit seinen Eltern zum Essen dort. Als die Eltern dem Jungen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen