Schwerpunkte

Blaulicht

Radfahrer gestürzt

02.03.2021 18:24, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Verletzungen bislang unbekannten Ausmaßes hat ein Radfahrer beim Sturz von seinem Pedelec am Montagnachmittag erlitten. Der 74-Jährige war gegen 14.45 Uhr auf dem Unteren Neckarhaldenweg von Mettingen herkommend in Richtung Sulzgries unterwegs. Ersten Ermittlungen nach bremste der Senior wegen Unebenheiten des Weges ab. Hierbei kam er zu Fall und stürzte über den Lenker zu Boden. Passanten kümmerten sich um den Verletzten und verständigten die Rettungskräfte. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Autotür herausgerissen

DEIZISAU. Das Polizeirevier Esslingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Samstagmittag auf der B 10. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 25 Jahre alter Mann mit einem Opel Movano kurz vor 13 Uhr auf der Bundesstraße in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen…

Weiterlesen

Kontrolleur in S-Bahn angegangen

STUTTGART/KIRCHHEIM. Zu einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn und einem 24-jährigen Fahrgast ist es am Freitag in einer S-Bahn der Linie S1 in Richtung Kirchheim gekommen. Bisherigen Informationen zufolge konnte der 24-Jährige gegen…

Weiterlesen

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

ESSLINGEN. In der Weilstraße hat am Sonntagabend ein 20-Jähriger einen Verkehrsunfall verursacht. Er fuhr dort mit seinem Opel Zafira kurz nach 21 Uhr, kam in einer Linkskurve zum Wannenrain von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der junge Autofahrer versuchte den ersten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit