Blaulicht

Polizisten angegriffen

20.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (lp). Wegen tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte ermittelt das Polizeirevier Nürtingen gegen einen 23 Jahre alten Unterensinger, der am Dienstagabend, gegen 20.30 Uhr, in und vor einer Gaststätte in der Nürtinger Straße herumgepöbelt und anschließend die hinzugerufenen Polizeibeamten angegriffen hat. Der Unterensinger hatte in der Gaststätte zunächst Alkohol konsumiert und dann begonnen, andere Gäste zu belästigen und zu beleidigen. Nachdem er des Lokals verwiesen wurde, pöbelte er weitere Gäste vor dem Lokal an, beschimpfte und beleidigte sie aufs Übelste. Auch die Polizeibeamten überzog er mit seinen nicht zitierfähigen Tiraden, weshalb der hochaggressive Mann in Gewahrsam genommen und zur Dienststelle gebracht werden musste. Dort beschimpfte, beleidigte und bespuckte er die Beamten weiter und trat nach ihnen. Ernstlich verletzt wurde zum Glück niemand. Der 23-Jährige durfte seinen Rausch in der Ausnüchterungszelle ausschlafen. Gegen ihn wird bei der Staatsanwaltschaft eine entsprechende Strafanzeige vorgelegt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall nach Sekundenschlaf

UNTERENSINGEN (lp). Übermüdung dürfte den Ermittlungen zufolge die Ursache für einen Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der B 313 bei Unterensingen gewesen sein. Gegen 7.20 Uhr fuhr ein 32-jähriger Audi A4-Fahrer von Nürtingen kommend in Richtung Wendlingen und geriet wohl aufgrund…

Weiterlesen

Brand in Wendlinger Bäckerei

WENDLINGEN (lp). Ein technischer Defekt an einer Kaffeemaschine könnte ersten Ermittlungen zufolge die Ursache für den Brand in einer Bäckerei am Sonntagabend in der Höhenstraße gewesen sein. Kurz vor 19 Uhr wurden die Leitstellen von Feuerwehr und Polizei alarmiert, dass es in der Bäckerei brennen…

Weiterlesen

Drogenhandel aufgedeckt

NÜRTINGEN (lp). Gegen einen 25-Jährigen aus Nürtingen ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und eine Rauschgiftermittlungsgruppe der Kriminalpolizei wegen unerlaubten Handels mit Kokain und Marihuana in größeren Mengen. Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft. Im Zuge vorausgegangener…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen