Blaulicht

Polizeibeamten verletzt

04.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-GRÖTZINGEN (lp). Nach einer Alkohol- und Drogenfahrt in der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Aichtal-Grötzingen zu einem Zwischenfall, bei dem ein Polizeibeamter verletzt wurde. Offenbar völlig außer Kontrolle war der 30-jährige Täter, als er von der Polizei kontrolliert werden sollte und sämtlichen Maßnahmen keine Folge leistete. Bei heftigen körperlichen Auseinandersetzungen waren mehrere Beamte notwendig, um den jungen Mann festzunehmen. Die Entnahme einer Blutprobe und eine Nacht in der Gewahrsamszelle waren die Folge seines Handelns. Durch den Beschuldigten wurde ein Polizeibeamter verletzt und konnte in der Nacht seinen Dienst nicht mehr fortsetzen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorfahrt missachtet

KIRCHHEIM (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist laut Polizei die Ursache für einen Unfall, der sich am Freitagmorgen auf der Plochinger Straße ereignet hat. Der 60-jährige Fahrer eines Mercedes befuhr die Paradiesstraße in Richtung Plochinger Straße, um an der dortigen Kreuzung nach links in…

Weiterlesen

Vermisster 86-Jähriger tot

ESSLINGEN (lp). Ein seit dem 8. April 2019 aus Esslingen-Zollberg vermisster 86-jähriger Mann ist tot. Wie die Polizei berichtet, hatte der Senior seine Wohnanschrift zu Fuß verlassen und war seither nicht mehr auffindbar. Am 13. August wurde in Stuttgart-Wangen ein menschlicher Schädel…

Weiterlesen

Polizei sucht Zeugen

DETTINGEN/TECK (lp). Die Polizei sucht einen Motorradfahrer, der am Donnerstagnachmittag auf der B 465 von einem Autofahrer gefährdet wurde. Ein 31-Jähriger war um 16.30 Uhr mit einem älteren, goldfarbenen VW Golf auf der Bundesstraße zwischen Owen und Dettingen in Richtung Kirchheim unterwegs.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen