Schwerpunkte

Blaulicht

Polizeibeamten verletzt

04.12.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-GRÖTZINGEN (lp). Nach einer Alkohol- und Drogenfahrt in der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Aichtal-Grötzingen zu einem Zwischenfall, bei dem ein Polizeibeamter verletzt wurde. Offenbar völlig außer Kontrolle war der 30-jährige Täter, als er von der Polizei kontrolliert werden sollte und sämtlichen Maßnahmen keine Folge leistete. Bei heftigen körperlichen Auseinandersetzungen waren mehrere Beamte notwendig, um den jungen Mann festzunehmen. Die Entnahme einer Blutprobe und eine Nacht in der Gewahrsamszelle waren die Folge seines Handelns. Durch den Beschuldigten wurde ein Polizeibeamter verletzt und konnte in der Nacht seinen Dienst nicht mehr fortsetzen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Motorroller gestürzt

WERNAU. Am Dienstagvormittag ist eine Motorrollerfahrerin mit ihrer Piaggio zu Fall gekommen und hat sich dabei leichte Verletzungen zugezogen. Die 42 Jahre alte Frau befuhr gegen 11.50 Uhr die Lindenstraße in Richtung Haldenweg. Kurz vor der Kreuzung scherte sie nach links aus, um an einem…

Weiterlesen

Sturz mit E-Scooter

PLOCHINGEN. Leichte Verletzungen hat ein Senior am Dienstagmittag beim Sturz mit einem E-Scooter erlitten. Der 81-Jährige war gegen 12.20 Uhr mit seinem Fahrzeug unterwegs, als er im Kreuzungsbereich Bergstraße/Urbanstraße ohne Fremdeinwirkung nach links gegen den Bordstein geriet und zu Boden…

Weiterlesen

Bei Auffahrunfall verletzt

PLOCHINGEN. Auf der B10 hat sich am Dienstagvormittag ein Auffahrunfall ereignet, bei dem eine 29 Jahre alte Frau verletzt wurde. Gegen 11.25 Uhr war ein 58-Jähriger mit seinem Mercedes EQC auf der B10 von Göppingen in Fahrtrichtung Plochingen unterwegs. Kurz vor dem Plochinger Dreieck fuhr er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit