Schwerpunkte

Blaulicht

Polizei zeigt Gaffer an

14.06.2022 13:59, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Symbolbild: Just
Symbolbild: Just

KÖNGEN. Fünf Fahrende haben am Donnerstag, 9. Juni, um die Mittagszeit einen Unfall auf der A8 bei Köngen gefilmt. Dafür fuhren sie auf einer freigegebenen Fahrspur langsam an der Unfallstelle vorbei und richteten ihr Handy auf das Geschehen. Die Verkehrspolizei zeigte die Hobby-Filmer an. Sie müssen nun mit einem Bußgeld in Höhe von mindestens 100 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen. Die Polizei weist darauf hin: Nicht selten behindern Gaffer und Schaulustige die Polizei, die Feuerwehr und den Rettungsdienst bei ihrer Arbeit. Davon abgesehen, dass dies drastische Folgen für Verwundete haben kann, können sie sich auch der unterlassenen Hilfeleistung schuldig machen und zur Anzeige gebracht werden. Auf Autobahnen fahren Gaffer meist deutlich langsamer als erlaubt und behindern damit den Verkehrsfluss. Wenn sie dabei noch elektronische Geräte nutzen um das Geschehene zu filmen, sind sie zudem abgelenkt und die Gefahr von Folgeunfällen steigt erheblich. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schwer verletzter Radler

OSTFILDERN. Mit schweren Verletzungen ist ein 42-Jähriger am Donnerstagvormittag vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht worden. Zwei Zeugen entdeckten den am Boden liegenden Schwerverletzten gegen 7.10 Uhr auf einem Radweg in Verlängerung der Körschtalstraße. Offenbar war der Mann zuvor…

Weiterlesen

Wohnmobil gestohlen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Im Laufe der vergangenen Woche haben Unbekannte einen blauen Fiat Ducato in Musberg entwendet. Zwischen Donnerstag, 4. August, 17.45 Uhr, und Donnerstag, 11. August, 19.45 Uhr, stahlen sie das am Straßenrand im Örlesweg geparkte Wohnmobil im Wert von etwa 60 000 Euro. An…

Weiterlesen

Raub am Bahnhof

ESSLINGEN. Am frühem Samstagmorgen ist es am Bahnhof Esslingen zu einem Raubdelikt gekommen. Den derzeitigen Ermittlungen zufolge wurde ein stark alkoholisierter 54-Jähriger gegen 2.45 Uhr im Bereich eines Treppenabgangs zu den Bahnsteigen von drei jungen Männern angesprochen und nach Zigaretten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit