Schwerpunkte

Blaulicht

Polizei mit Steinen beworfen

06.06.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WEILHEIM (lp). Freitagnacht sind mehrere Scheiben des Polizeipostens Weilheim durch Steinwürfe beschädigt worden. Bereits gegen 22.55 Uhr sind mehrere Anrufe eingegangen wonach eine männliche Person an Türen geklingelt und wirr von verschiedenen Bedrohungsszenarien erzählt hat. Die Person entfernte sich daraufhin zunächst in unbekannte Richtung. Gegen 23.10 Uhr meldeten schließlich Anwohner aus der Bahnhofstraße eine männliche Person, welche mehrfach Steine gegen die Fensterscheiben des dortigen Polizeigebäudes warf. Beim Eintreffen der ersten Streifen vor Ort konnte ein offensichtlich in psychischem Ausnahmezustand befindlicher 24-jähriger Mann angetroffen werden, welcher sich eine vermutlich von einer Fensterscheibe herausgelöste Scherbe an den Hals hielt und zusammenhanglose Sätze von sich gab. Der Mann konnte in einer günstigen Situation von den eingesetzten Kräften überwältigt und widerstandslos festgenommen werden. Er wurde aufgrund seines Zustandes in eine psychiatrische Einrichtung eingeliefert. Bei den Steinwürfen wurden fünf Sicherheitsglasscheiben teilweise erheblich beschädigt. Die Schadenshöhe dürfte sich nach erster Schätzung auf einen unteren fünfstelligen Betrag belaufen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrer schwer gestürzt

AICHTAL (lp). Nach dem Sturz von seinem Fahrrad am Donnerstagmorgen auf dem Schlaitdorfer Weg musste ein 42-Jähriger mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der Mann befuhr gegen 7.35 Uhr den abschüssigen Weg in Richtung Aich und kam mit seinem Rad in einer Linkskurve nach…

Weiterlesen

Radlerin verletzt

WEILHEIM (lp). Mit einem Rettungshubschrauber musste eine schwerverletzte Radfahrerin nach einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag in eine Klinik geflogen werden. Ein 43-Jähriger befuhr kurz vor 14 Uhr mit einem Kleinlastwagen mit Anhänger die Kirchheimer Straße in ortsauswärtiger Richtung.…

Weiterlesen

Wiederholt betrunken am Steuer

DEIZISAU (lp). Durch seine unsichere Fahrweise ist am frühen Freitagmorgen ein 34-Jähriger einer Streifenwagenbesatzung der Verkehrspolizei Esslingen aufgefallen. Kurz nach 1 Uhr waren die Beamten auf der B 10 von Stuttgart in Richtung Göppingen unterwegs, als sie kurz nach der Auffahrt Deizisau…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen