Schwerpunkte

Blaulicht

Pkw in Brand geraten

11.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein Pkw ist am Freitagnachmittag in Esslingen ausgebrannt. Ein 54-Jähriger war gegen 13.40 Uhr an der Ecke Hegensberger/Schorndorfer Straße mit seinem 15 Jahre alten Audi A4 unterwegs. Auf der Beifahrerseite brach das Feuer vermutlich aufgrund eines technischen Defekts aus und löste den Airbag aus. Der Fahrer hielt daraufhin sofort an. Innerhalb kürzester Zeit stand der Innenraum des Fahrzeugs in Flammen. Die sofort verständigte Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Es musste abgeschleppt werden. Während der Löschar-beiten und der Bergung des Autos musste die Hegensberger Straße zwischen der Magdeburger und der Schorndorfer Straße bis 14.45 Uhr gesperrt werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf A 8 bei Kirchheim

KIRCHHEIM (lp). Mehrere Fahrzeuge stießen am Donnerstag auf der A 8 bei Kirchheim zusammen. Gegen 14.15 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der mittleren Spur der Autobahn in Richtung Stuttgart. Bei der Anschlussstelle Kirchheim/Teck Ost überholte ihn ein VW auf der linken Spur. Hinter dem Golf war ein…

Weiterlesen

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwochnachmittag auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Streife des Polizeipostens Wendlingen wurde kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen