Schwerpunkte

Blaulicht

Pkw gegen Stadtbahn

28.06.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Stadtbahn ist es am Sonntagmorgen in Leinfelden-Echterdingen gekommen. Eine 27-jährige VW-Golf-Fahrerin befuhr um 10.20 Uhr den Meisenweg im Ortsteil Unteraichen und wollte den unbeschrankten Bahnübergang in Richtung Max-Lang-Straße überqueren. Sie hielt nach eigenen Angaben zunächst am Rotlicht des Bahnübergangs an und fuhr nach Erlöschen der Lichtzeichenanlage los, als plötzlich von links aus Richtung Möhringen die U5 heranfuhr und es zur Kollision kam. Zur Ampelschaltung lagen widersprüchliche Angaben vor. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt durch den Rettungsdienst in eine Klinik verbracht. Am VW entstand Totalschaden, er wurde abgeschleppt. Die Stadtbahn war zum Unfallzeitpunkt mit lediglich einem Fahrgast und dem Stadtbahnführer besetzt, beide Personen blieben unverletzt. Der Gesamtschaden wurde auf 30 000 Euro geschätzt. Neben drei Fahrzeugen Feuerwehr und zwei Fahrzeugen Rettungsdienst waren Verkehrsmeister der SSB vor Ort. Die Ampelschaltung ist unter anderem Gegenstand der Ermittlungen, die Spezialisten des Verkehrsdienstes Esslingen, übernommen haben. Während der Verkehrsunfallaufnahme wurde von der SSB ein Schienenersatzverkehr mit Taxis eingerichtet. Der Bahnverkehr wurde um 11.30 Uhr wieder freigegeben.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Brand eines Containers

DENKENDORF (lp). Zum Brand eines Containers in der Goethestraße sind Feuerwehr und Polizei am Mittwochabend ausgerückt. Aus unbekannter Ursache war gegen 18.30 Uhr ein mit Restmüll befüllter Container in Brand geraten. Eine aufmerksame Zeugin, die den rauchenden Müllbehälter entdeckt und die…

Weiterlesen

Essen auf Herd vergessen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Der Alarm eines Rauchmelders aus einer Wohnung in der Stuttgarter Straße hat am Mittwochabend möglicherweise Schlimmeres verhindert. Gegen 19 Uhr alarmierte ein Nachbar Feuerwehr und Polizei, nachdem er den Rauchmelder gehört und aus der Wohnung austretenden Rauch…

Weiterlesen

Von Alarmanlage vertrieben

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Eine im Auto abgelegte Geldbörse hat am frühen Donnerstagmorgen im Oskar-Schlemmer-Weg zwei Diebe angelockt. Gegen 1 Uhr schlugen die Unbekannten an einem geparkten BMW eine Scheibe ein. Weil sie dadurch die Alarmanlage ausgelöst hatten, ergriffen sie ohne…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen