Schwerpunkte

Blaulicht

Passanten beleidigt und bedroht

14.12.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (lp). Vor einer Flüchtlingsunterkunft in der Bachstraße hat am Montag um 16.30 Uhr ein 58 Jahre alter Nigerianer in apathischem Zustand Passanten beleidigt und bedroht. Der aggressive Mann schrie lautstark umher und ließ sich auch beim Eintreffen der Polizei nicht beruhigen, weshalb weitere Streifen angefordert werden mussten. Auch dies beeindruckte den Flüchtling nicht. Nachdem ihm der Einsatz von Pfefferspray angedroht wurde und er weiterhin aggressiv reagierte und drohend auf die Beamten zuging, wurde er schließlich mittels Pfefferspray außer Gefecht gesetzt und überwältigt. Dabei zog sich ein Beamter leichte Verletzungen zu. Der renitente Mann wurde zur Dienststelle gebracht und bis zum nächsten Morgen in Gewahrsam genommen. Er wird wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Bedrohung zur Anzeige gebracht.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Heck gekracht

OSTFILDERN. Erhebliche Verkehrsbehinderungen hat ein Auffahrunfall am Montagmorgen auf der L 1202 zwischen der Anschlussstelle Esslingen der A 8 und dem Körschtalviadukt nach sich gezogen. Gegen 9.20 Uhr befuhr ein 45-Jähriger mit seinem Lkw Mercedes Actros die Landesstraße in Fahrtrichtung…

Weiterlesen

Sprinter in Wendlingen aufgebrochen

WENDLINGEN. In Wendlingen ist zwischen Sonntag, 10 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, ein Krimineller zugange gewesen. Der Täter verschaffte sich in der Jakobstraße gewaltsam Zugang zu einem geparkten Mercedes Sprinter und entwendete aus dem Fahrzeug diverses Werkzeug, darunter Akkuschrauber,…

Weiterlesen

Neue Wartebänke am Bahnhof Wendlingen angezündet

WENDLINGEN. Bislang unbekannte Täter zündeten in der Nacht von Samstag auf Sonntag am Bahnhof Wendlingen Kartons an, in denen sich neue Wartebänke für die Bahnsteige befanden. Gegen 0.45 Uhr am Sonntagmorgen wurden offenbar mehrere solcher Kartons in Brand gesetzt. Das Feuer griff auf einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit