Blaulicht

Papagei gefunden

26.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Einer der in der Nacht zum Montag aus einer Voliere des Tierparks Nymphaea entwendeten Papageien ist wieder da. Anwohner der Siemensstraße in Mettingen entdeckten den Vogel am Dienstagmorgen, gegen 9.30 Uhr, in einem Baum und verständigten die Tierrettung, die die Verantwortlichen des Tierparks alarmierten. Die Mitarbeiter konnten die grüne Gelbstirnamazone mit etwas Mühe dazu bringen, auf einer Wiese zu landen, wo der Vogel nach insgesamt etwa zwei Stunden eingefangen werden konnte. Das Tier ist von den Strapazen zwar mitgenommen, aber unverletzt. Von seiner Gefährtin, die er nach Einschätzung seiner Betreuer sehr vermisst, fehlt aber noch jede Spur, ebenso von demjenigen, der auf das Gelände des Tierparks eingedrungen war und die beiden Vögel aus der Voliere entwendet hatte.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kind von Pkw erfasst

FILDERSTADT (lp). Stationär in Behandlung gekommen ist ein sechsjähriger Junge, nachdem er am Freitagnachmittag in Filderstadt die Schönbuchstraße querte, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Das Kind sprang gegen 17 Uhr hinter zwei geparkten Fahrzeugen hervor und stieß gegen einen Pkw…

Weiterlesen

Schlägerei im hinteren Busabteil

FILDERSTADT (lp). Heftig aneinandergeraten sind am Freitagabend gegen 20.10 Uhr zwei Männer im Bus der Linie 815 in Filderstadt-Bonlanden. Der Grund für die Auseinandersetzung dürfte im unflätigen Verhalten eines 48-jährigen Fahrgasts liegen, der in alkoholisiertem Zustand eine 20-jährige…

Weiterlesen

Einbrecher in Wohnhaus

BISSINGEN (lp). In ein Wohnhaus in der Schulstraße ist ein Unbekannter im Laufe des Donnerstags eingebrochen. Der Täter verschaffte sich zwischen 13 und 19.20 Uhr über eine aufgehebelte Terrassentür Zugang zum Gebäude und suchte nach Wertvollem. Dabei stieß er auf einen geringeren Bargeldbetrag…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen