Schwerpunkte

Blaulicht

Ohne Schein geflüchtet

26.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Ein 22-jähriger Mann sollte am Samstagnachmittag gegen 16.50 Uhr von einer Polizeistreife in Wendlingen in der Schäferhäuser Straße kontrolliert werden. Beim Anblick des Streifenwagens beschleunigte er seinen PKW. Durch möglichen Drogeneinfluss war es dem jungen Mann aber nicht möglich, sein Fahrzeug sicher zu lenken und so fuhr er mit überhöhter Geschwindigkeit gegen einen Bordstein und beschädigte dabei seinen PKW so schwer, dass er nicht mehr weiterfahren konnte. Die Beamten konnten den Mann festnehmen und stellten bei der Kontrolle so einiges fest. Neben dem fehlenden Führerschein und einer möglichen Drogenbeeinflussung hatte der Mann auch noch falsche Kennzeichen an seinem PKW angebracht. Das Auto musste abgeschleppt werden und der Fahrer musste sich noch einer Blutentnahme unterziehen lassen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Seniorin betrogen

OSTFILDERN. Eine über 80 Jahre alte Frau ist in den letzten Tagen das Opfer mehrerer Betrüger geworden. In der Zeit zwischen Dienstagmorgen und Donnerstagnachmittag bekam die Seniorin mehrere Anrufe verschiedener Personen, die sich als Polizeibeamte ausgaben. Sie behaupteten gegenüber der Frau,…

Weiterlesen

Unfall auf Zebrastreifen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Zum Glück nur leichtverletzt wurde ein 15-Jähriger, der am Donnerstagnachmittag auf dem Fußgängerüberweg in der Echterdinger Straße auf Höhe einer Bank von einem Fahrzeug angefahren worden war. Eine 76-jährige Mercedes-Fahrerin war gegen 17.15 Uhr auf der Echterdinger…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit