Schwerpunkte

Blaulicht

Ohne Maske ausgerastet

08.06.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Am Freitag gegen 20.30 Uhr ist es am Busbahnhof in Bernhausen zu einer Körperverletzung gekommen. Den polizeilichen Erkenntnissen zufolge betrat ein 18-Jähriger um 20.30 Uhr einen Linienbus in Bonlanden. Da dieser während der Busfahrt keine Mund-Nasen-Maske trug, wurde er am Busbahnhof in Bernhausen durch einen 54-jährigen Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe auf sein Fehlverhalten angesprochen. Der Täter schlug dem 54-Jährigen unvermittelt mit einer Stahlkette in das Gesicht und verletzte ihn schwer, sodass dieser durch den Rettungsdienst in ein Klinikum eingeliefert werden musste. Der Beschuldigte, der zu Fuß flüchtete, wurde von einer Streife des Polizeireviers Filderstadt bei der Fahndung in unmittelbarer Tatortnähe angetroffen und einer Personenkontrolle unterzogen. Der erheblich alkoholisierte Beschuldigte wehrte sich gegen alle polizeilichen Maßnahmen und trat umgehend äußerst aggressiv auf. Gegen die Festnahme sowie das Anlegen der Handschließen setzte er sich körperlich erheblich zur Wehr. Weiter beleidigte dieser die Polizisten während der gesamten Maßnahmen aufs Übelste. Der Beschuldigte wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt und sieht mehreren entsprechenden Anzeigen entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Motorradfahrer leicht verletzt

WENDLINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in Wendlingen erlitten. Eine 26-Jährige wollte mit ihrem VW gegen 17.30 Uhr von einem Grundstück kommend auf die Stuttgarter Straße fahren. Um ihr dies zu ermöglichen, hatte ein…

Weiterlesen

In Einfamilienhaus eingebrochen

WEILHEIM (lp). In ein Einfamilienhaus am Ortsrand von Weilheim ist am helllichten Tag eingebrochen worden. Während der Abwesenheit der Bewohner gelangten bislang unbekannte Täter am Donnerstag, in der Zeit zwischen 14.30 und 16.50 Uhr, über ein aufgehebeltes Fenster ins Innere. Beim Durchwühlen…

Weiterlesen

Falscher Handwerker bestiehlt Seniorin in Oberboihingen

OBERBOIHINGEN (lp). Eine Frau ist am späten Donnerstagnachmittag von zwei dreisten Dieben in ihrer Wohnung bestohlen worden. Gegen 17.30 Uhr gab sich ein Unbekannter an der Haustür der Seniorin in der Unterboihinger Straße als Handwerker aus und verschaffte sich unter dem Vorwand, nach…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen