Schwerpunkte

Blaulicht

Nach Verkehrsunfall geflüchtet

30.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Das Polizeirevier Esslingen ermittelt nach einem Verkehrsunfall in der Weilstraße gegen zwei 32 Jahre alte Männer. Die Männer sollen kurz vor 7 Uhr in einer Mercedes C-Klasse auf der Weilstraße in Richtung Pliensauvorstadt unterwegs gewesen und auf Höhe des Stadions aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein. Dabei wurden zwei Verkehrszeichen und zwei Ampeln beschädigt. Mehrere Verkehrsteilnehmer hatten den Unfall bemerkt und den Notruf gewählt. Nach der Kollision fuhr der im Frontbereich stark beschädigte Mercedes davon. Die Polizei ermittelte die Anschrift des Fahrzeughalters durch ein gefundenes Kennzeichen und fand die C-Klasse dort vor. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft erfolgte die Durchsuchung der Wohnung. Diese standen offenkundig unter dem Einfluss berauschender Mittel. Ein Alkoholvortest ergab bei einem der Männer zudem einen Wert von über 1,5 Promille. Da unklar ist, wer das Auto fuhr, mussten beide eine Blutprobe abegeben. Der an den Verkehrseinrichtungen entstandene Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf 5000 Euro. Den Blechschaden am Mercedes beziffert die Polizei mit 15 000 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf A 8 bei Kirchheim

KIRCHHEIM (lp). Mehrere Fahrzeuge stießen am Donnerstag auf der A 8 bei Kirchheim zusammen. Gegen 14.15 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der mittleren Spur der Autobahn in Richtung Stuttgart. Bei der Anschlussstelle Kirchheim/Teck Ost überholte ihn ein VW auf der linken Spur. Hinter dem Golf war ein…

Weiterlesen

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwochnachmittag auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Streife des Polizeipostens Wendlingen wurde kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen