Schwerpunkte

Blaulicht

Mutmaßlicher Dealer in Kirchheim verhaftet

28.07.2022 19:03, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM. Wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen einen 26-Jährigen. Der einschlägig polizeibekannte Mann befindet sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft. Im Verlauf der Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass der 26-Jährige aus einer Flüchtlingsunterkunft heraus einen Handel mit illegalen Betäubungsmitteln betreiben soll. Nachdem von der Staatsanwaltschaft Stuttgart ein Durchsuchungsbeschluss erwirkt wurde, durchsuchten die Ermittler am Dienstagvormittag das Zimmer des Mannes. Dabei wurden neben dealertypischen Utensilien mehr als 100 Gramm bereits verkaufsfertig portioniertes und verpacktes Marihuana sowie mehrere ebenfalls verkaufsfertig verpackte Ecstasy-Tabletten und mehrere Hundert Euro mutmaßliches Dealergeld beschlagnahmt. Der Beschuldigte, der zunächst falsche Personalien angab und die Flucht ergriff, wurde im Verlauf einer Fahndung kurz darauf vorläufig festgenommen. Der Mann wurde am Dienstagnachmittag dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ den von der Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragten Haftbefehl und setzte ihn in Vollzug. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vermisster Senior wohlbehalten gefunden

ALTBACH. Der seit Sonntagnachmittag aus einem Seniorenheim in Altbach vermisste 85-Jährige ist wohlbehalten gefunden worden. Der Mann hatte am Sonntagnachmittag das Heim verlassen und war nicht zurückgekehrt. Da die Gefahr bestand, dass sich der aufgrund einer Erkrankung desorientierte Senior in…

Weiterlesen

Exhibitionist am Aileswasen

NECKARTAILFINGEN. Eine 29-Jährige ist am Sonntagabend am Aileswasensee von einem Exhibitionisten belästigt worden. Die Frau hielt sich gegen 20.20 Uhr außerhalb des FKK-Bereichs am Ufer auf der gegenüberliegenden Seite des Kiosks auf, als sich der lediglich mit einem T-Shirt bekleidete Mann mit…

Weiterlesen

Rauch aus Pkw

GROSSBETTLINGEN. Zu einem rauchenden Fahrzeug sind Feuerwehr und Polizei am Sonntagabend in die Albstraße ausgerückt. Eine 74-Jährige bemerkte gegen 20.45 Uhr während der Fahrt ein Ruckeln und Rauchgeruch in ihrem Mercedes und hielt auf einem Parkplatz an. Die Feuerwehr kühlte den Wagen, der aus…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit