Schwerpunkte

Blaulicht

Motorroller-Fahrer verletzt

29.10.2021 18:12, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Leicht verletzt wurde ein Roller-Fahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagvormittag in der Steinengrabenstraße ereignet hat. Der 85-jährige Fahrer einer Vespa war gegen 10.45 Uhr in Richtung Metzinger Straße unterwegs, als eine vor ihm fahrende, 36 Jahre alte Frau mit ihrem VW bremsen musste. Dies erkannte der Senior zu spät und fuhr auf das Heck des vorausfahrenden Fahrzeugs auf. Dabei verletzte er sich leicht. Eine Behandlung im Krankenhaus war nicht erforderlich. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gegen Mauer gerollt

ESSLINGEN. In der Eichendorffstraße hat sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet. Eine 38 Jahre alte Frau fuhr gegen 7.40 Uhr mit ihrem VW in Fahrtrichtung Mutzenreisstraße. Den derzeitigen Erkenntnissen zufolge hielt sie ihr Fahrzeug aufgrund gesundheitlicher Probleme zunächst an,…

Weiterlesen

Baucontainer aufgebrochen

KIRCHHEIM. In zwei Baucontainer in der Hahnweidstraße ist im Laufe des Wochenendes eingebrochen worden. In der Zeit zwischen Freitag, elf Uhr, und Montag, 8.15 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt in die nebeneinander stehenden Baucontainer und durchwühlten diese. Mit…

Weiterlesen

Einbruch in Umkleideräume

WERNAU. In die Umkleideräume des Wernauer Sportplatzes ist in den frühen Sonntagmorgenstunden eingebrochen worden. In der Zeit zwischen 1.15 und 8.50 Uhr drangen bislang unbekannte Täter auf das umzäunte Sportgelände ein. Anschließend brachen sie gewaltsam die Eingangstüren zu den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit