Schwerpunkte

Blaulicht

Motorradfahrer übersehen

02.06.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN/ERMS (lp). Am Freitagnachmittag ist es gegen 14 Uhr auf der Ortsumgehung Dettingen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Auf der B 28 staute sich zu dem Zeitpunkt der Verkehr in Richtung Bad Urach. Die in dieser Verkehrsschlange stehende 53-jährige Fahrerin eines Skoda entschied sich deshalb dazu, mit ihrem Pkw zu wenden. Dabei wendete sie unerlaubterweise auf einer Kraftfahrstraße und übersah dazu noch zwei Motorradfahrer, die genau in diesem Moment die stehenden Fahrzeuge überholten. Einer von ihnen, ein 62-jähriger Moto-Guzzi-Fahrer, versuchte noch durch eine Vollbremsung einen Unfall zu vermeiden, was jedoch nicht mehr gelang. Er und sein Motorrad prallten in der Folge gegen den quer vor ihm stehenden Pkw. Der 62-Jährige zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik verbracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 16 500 Euro. Der zweite Motorradfahrer konnte noch rechtzeitig anhalten. Die B 28 musste während der Unfallaufnahme für über zwei Stunden in beide Richtungen voll gesperrt werden. Die Feuerwehr Bad Urach war zur Unterstützung mit drei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften vor Ort.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Frau unvermittelt angegriffen

WEILHEIM (lp). Völlig unvermittelt hat am Mittwochabend ein noch unbekannter Mann auf dem Parkplatz eines Discounters in der Baumgartenstraße eine Frau angegriffen und verletzt. Gegen 20.10 Uhr war der Täter auf die 38-Jährige zugegangen und hatte sie gegen den Oberkörper geschlagen. Die…

Weiterlesen

Pedelec contra Pkw

ESSLINGEN (lp). Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend ereignet hat, ist ein 41-Jähriger vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht worden. Der Mann fuhr kurz nach 19 Uhr mit seinem Pedelec von der Reinacher-Härlin-Straße in die Weilstraße ein und missachtete hierbei die Vorfahrt…

Weiterlesen

Unbelehrbarer Autofahrer

DETTINGEN (lp). Mit einer ganzen Reihe an Strafanzeigen muss ein unbelehrbarer 43-Jähriger rechnen. Der polizeibekannte Mann wurde am Mittwochnachmittag von einer nicht im Dienst befindlichen Polizeibeamtin in einem Ford Focus fahrend bei Gutenberg in Richtung Lenningen gesehen. Sie verständigte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen