Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

17.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag bei Neckartenzlingen erlitten. Gegen 15.50 Uhr war eine 83-jährige Frau mit ihrem Mercedes von der K 1236 von Altenriet herkommend auf die B 297 in Richtung Neckartenzlingen abgebogen. Hierbei übersah sie den von links kommenden, 29-jährigen Motorradfahrer, der in Richtung Pliezhausen unterwegs war. Der Biker prallte mit seiner Maschine auf Höhe der Fahrertür gegen den Pkw und wurde von seinem Motorrad abgeworfen. Der 29-Jährige musste nach einer notärztlichen Versorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Pkw-Lenkerin zog sich ebenfalls Verletzungen zu und wurde an der Unfallstelle vom Rettungsdienst betreut. Der Schaden wird auf etwa 17 000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme musste die Bundesstraße gesperrt werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verdächtiger nach Raub ermittelt

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Gegen einen 31-jährigen Tatverdächtigen, der sich wegen Einbruchdiebstahls bereits in Untersuchungshaft befindet, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen nun auch wegen des Verdachtes des schweren Raubes. Der Mann war bereits…

Weiterlesen

Fahrradfahrer von Pkw erfasst

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein 15-Jähriger ist am Mittwochmorgen mit seinem Fahrrad über den Fußgängerüberweg in der Bahnhofstraße in Leinfelden gefahren und dabei von einem Pkw erfasst worden. Die 63 Jahre alte Autofahrerin war kurz nach 7.30 Uhr mit ihrem Daihatsu Sirion in Richtung Rohrer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen