Schwerpunkte

Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

03.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Ein schwer verletzter Motorradfahrer und knapp 8000 Euro Schaden – so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Sonntagvormittag in Grötzingen. Verursacht wurde die Kollision durch die Unachtsamkeit einer 26 Jahre alten Mercedes-Lenkerin, die gegen 10.30 Uhr von einem Parkplatz rückwärts in die Rechbergstraße einfuhr. Sie übersah einen 52-jährigen Biker. Er wurde mitsamt seinem Motorrad zu Boden geschleudert. Während das Zweirad gegen eine Straßenlaterne krachte, kam der Biker auf dem Gehweg zum Liegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Bei Verkehrsunfall nahe Bempflingen schwer verletzt

BEMPFLINGEN (lp). Eine 67-jährige Autofahrerin ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der K 1257 schwer verletzt worden. Die Frau war gegen 7.45 Uhr mit einem Renault Clio von Altdorf kommend in Richtung Bempflingen unterwegs. Den ersten Ermittlungen zufolge fuhr der Wagen im…

Weiterlesen

Fahrzeugbrand auf B313 bei Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Auf 6000 Euro wird der Totalschaden beziffert, der am Dienstagabend beim Brand eines Autos auf der B 313 entstanden ist. Gegen 19 Uhr bemerkte der 63-jährige Fahrer eines VW Golf Variant, der in Richtung Plochingen unterwegs war, Brandgeruch in seinem Fahrzeug. Kurz darauf…

Weiterlesen

Baumaschinen gestohlen

NECKARTENZLINGEN (lp). Wegen des Diebstahls von zwei Baumaschinen, welche in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch von einer Baustelle in der Straße Auwiesen entwendet worden sind, ermittelt der Polizeiposten Neckartenzlingen. Die unbekannten Täter hatten sich zwischen 17 und 6 Uhr Zugang zu der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen