Schwerpunkte

Blaulicht

Motorradfahrer kollidiert

18.05.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Vier nach derzeitigen Erkenntnissen Leichtverletzte und ein Sachschaden von 13 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, den eine 23-jährige Motorradfahrerin am Sonntagmittag auf der L 1212 verursacht hat. Die junge Bikerin war gegen 16.10 Uhr in einer Gruppe mit anderen Motorradfahrern auf der Landesstraße vom Naturschutzzentrum in Richtung Schopfloch unterwegs. Kurz vor der Einmündung der K 1247 verlor sie bei einem Bremsmanöver die Kontrolle über ihre Kawasaki und prallte zunächst gegen eine seitlich vor ihr fahrende Honda eines 45-Jährigen. Durch den Aufprall prallte die Honda nach rechts ab und rutschte samt Fahrer in den Straßengegraben. Die Kawasaki-Fahrerin geriet nach links in den Gegenverkehr, krachte dort seitlich gegen einen entgegenkommenden VW Golf einer 39-Jährigen und stürzte auf die Fahrbahn. Ihre Kawaski rollte anschließend mehrere Meter weiter, bevor sie rechts neben der Fahrbahn in einem Feld zum Liegen kam. Während der Honda-Fahrer unverletzt blieb, mussten die Unfallverursacherin, die Golf-Fahrerin und zwei im Golf mitfahrende 12- und 13 Jahre alte Kinder vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Die Kawasaki wurde von einem Abschleppdienst geborgen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Polizisten als Cowboys unterwegs

OBERBOIHINGEN (lp). Als wahre Cowboys sind mehrere Polizeibeamte am Donnerstagmorgen tätig gewesen und haben beim Einfangen eines ausgebrochenen Jungrinds geholfen. Gegen 7.45 Uhr ging in der Notrufzentrale der Polizei die Mitteilung ein, dass von der Weide eines Oberboihinger Hofguts vier…

Weiterlesen

Unklarer Unfallhergang

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zeugen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer, der sich am Mittwochabend in der Stuttgarter Straße ereignet hat, sucht das Polizeirevier Filderstadt. Gegen 19 Uhr befuhren sowohl der 51-jährige Fahrer eines Mercedes als auch ein 48-jähriger…

Weiterlesen

Streit vor Flüchtlingsunterkunft

ESSLINGEN (lp). Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung, die sich in der Nacht zum Donnerstag vor einer Flüchtlingsunterkunft in Mettingen ereignet hat. Kurz nach 2.45 Uhr wurden die Einsatzleitstellen des Rettungsdienstes und der Polizei alarmiert, weil sich vor dem Wohnheim…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen