Schwerpunkte

Blaulicht

Motoröl gestohlen

25.05.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Diebe waren am Donnerstagnachmittag in Leinfelden unterwegs. Bei einer Tankstelle in der Stuttgarter Straße schoben zwei Männer einen fahrbaren Verkaufsständer mit Motoröl hinter das Gebäude der Tankstelle. Daraus entwendeten sie 16 Flaschen Motoröl im Wert von etwa 480 Euro. Dabei wurden sie vom Tankwart überrascht und flüchteten mit ihrer Beute in Richtung Nelkenstraße. Die beiden Männer waren etwa 1,80 Meter groß und trugen dunkle Jacken. Einer der Tatverdächtigen hatte eine rote Schildmütze auf, der andere trug einen Turban. Beide hatten einen grünen Wanderrucksack dabei. Hinweise zu den Tätern bitte an den Polizeiposten Leinfelden-Echterdingen unter Telefon (07 11) 90 37 70.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf A 8 bei Kirchheim

KIRCHHEIM (lp). Mehrere Fahrzeuge stießen am Donnerstag auf der A 8 bei Kirchheim zusammen. Gegen 14.15 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der mittleren Spur der Autobahn in Richtung Stuttgart. Bei der Anschlussstelle Kirchheim/Teck Ost überholte ihn ein VW auf der linken Spur. Hinter dem Golf war ein…

Weiterlesen

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwochnachmittag auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Streife des Polizeipostens Wendlingen wurde kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen