Blaulicht

Mit Drogen ohne Führerschein

16.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Den richtigen Riecher hatte eine Streife des Polizeireviers Kirchheim, die am Dienstag gegen 23.50 Uhr in der Friedrichstraße einen Ford Mondeo kontrollierte. Wie sich herausstellte, war dem 22-jährigen Fahrer die Fahrerlaubnis bereits vor einiger Zeit entzogen worden. Zudem zeigten sich Anhaltspunkte, dass er unter dem Einfluss illegaler Drogen stand. Auch der Ford Mondeo war bereits fast ein Jahr stillgelegt, weder versichert noch versteuert und damit nicht zum Straßenverkehr zugelassen. Der Wagen wurde abgeschleppt. Den 22-Jährigen erwartet jetzt ein Strafverfahren, auch gegen den Fahrzeughalter wird ermittelt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Gaststätte eingebrochen

WENDLINGEN (lp). Auf den Inhalt eines Geldspielautomaten habe es Unbekannte abgesehen, die am frühen Donnerstagmorgen in eine Gaststätte in der Schillerstraße eingebrochen sind. Gegen 4 Uhr verschafften sich die Einbrecher mit brachialer Gewalt über die Eingangstüre Zutritt zu der Gaststätte.…

Weiterlesen

Kranwagen umgekippt

LENNINGEN (lp). Zeitaufwändig gestaltete sich die Bergung eines Kranwagens, der am Donnerstagvormittag auf der Hochwanger Steige von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt ist. Der Kranwagen, ein mehrere Tonnen schweres, ehemaliges Militärfahrzeug, war gegen 10.20 Uhr auf der K 1264 bergaufwärts…

Weiterlesen

Auto aufgebrochen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Das Polizeirevier Filderstadt sucht den Täter, der am Donnerstag, gegen 0.10 Uhr, in der Dieselstraße einen Pkw aufgebrochen hat. Der Unbekannte schlug auf dem Parkplatz einer Gaststätte die Seitenscheibe eines blauen Ford Focus ein und entwendete Bargeld. Er war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen