Schwerpunkte

Blaulicht

Drei Brände im Stadtgebiet

13.08.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN. Zu drei Bränden im Stadtgebiet sind Feuerwehr und Polizei in der Nacht zum Freitag ausgerückt. Kurz nach 1 Uhr hatten drei Zeugen am Marktplatz einen brennenden Papiercontainer entdeckt und die Rettungskräfte verständigt. Die Feuerwehr, die daraufhin mit einem Fahrzeug und vier Einsatzkräften anrückte, löschte den Container. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Ein dort ebenfalls brennender, kleinerer Metallmülleimer war von den Zeugen bereits vor dem Eintreffen der Rettungskräfte mit einem Eimer Wasser gelöscht worden. Gegen 1.15 Uhr wurde ein weiteres Feuer auf dem Parkplatz der Burg gemeldet. Ein Unbekannter hatte dort gelagerte Baugitter mit Sichtschutz offenbar in Brand gesteckt. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Ein weiterer Mülleimer war kurz vor 5 Uhr in der Dresdener Straße in Brand geraten. Die Feuerwehr löschte die Flammen mit einem Eimer Wasser. Augenscheinlich war kein Schaden entstanden. Das Polizeirevier Esslingen hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft insbesondere, ob ein Zusammenhang zwischen den drei Fällen bestehen könnte. Zeugen, die in der Nacht zum Freitag verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon (07 11) 39 90-330 beim Polizeirevier Esslingen zu melden. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Gebäudebrand

ALTBACH. Zwei schwer verletzte Person sowie Sachschaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro sind die Folge eines Gebäudebrandes am Sonntagmittag in der Wacholderstraße in Altbach. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es gegen 13.15 Uhr im Erdgeschoss des Einfamilienhauses zu einem…

Weiterlesen

Zwei Leichtverletzte

DETTINGEN UNTER TECK. Mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden sind zwei Autofahrer nach einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag in Dettingen unter Teck. Ein 47 Jahre alter Lenker eines Mercedes-Benz Vito befuhr gegen 14.15 Uhr die Kirchheimer Straße in Richtung Owen. Vor dem…

Weiterlesen

Mann kehrt in Nürtingen mit Eisenstange an Tatort zurück

NÜRTINGEN. Am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr ist es in der Eugenstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Männern gekommen. Nach zunächst verbal ausgetragenen Streitigkeiten schlug ein 21-Jähriger mit der Faust auf einen 27-Jährigen ein, wonach dieser leicht verletzt wurde. Ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit