Schwerpunkte

Blaulicht

Mädchen im Zug belästigt

30.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

STUTTGART/TÜBINGEN. Am Donnerstagabend wurden zwei Mädchen auf der Fahrt von Stuttgart nach Tübingen durch einen bislang unbekannten Mann auf sexuelle Art belästigt und berührt. Die beiden Mädchen im Alter von 15 und 16 stiegen um 21.15 Uhr in den Interregio von Stuttgart nach Tübingen (Ankunft: 22.01 Uhr), als ein bislang unbekannter Mann sie zunächst verbal sexuell belästigt haben soll und der 15-Jährigen offenbar ans Bein fasste. Kurz vor Halt des Zuges am Bahnhof Tübingen geriet der Täter mit der Zugbegleiterin aneinander, da er keine Maske trug und daraufhin den Zug verlassen sollte. Noch vor Eintreffen der Bundespolizei konnte der Beschuldigte flüchten. Er soll etwa 40 Jahre alt und schlank sein, er habe lichtes schwarzes kurzes Haar und war wohl bekleidet mit einem Trikot des FC Bayern München, einer kurzen Sporthose und Turnschuhen der Marke Asics. Zudem soll er wohl stark alkoholisiert gewesen sein. Zeugen werden gebeten, sich bei der Bundespolizei Stuttgart unter der Rufnummer (07 11) 87 03 50 zu melden. bp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Fahrrad gestürzt

OSTFILDERN. Ersten Erkenntnissen zufolge leichte Verletzungen hat ein 82-jähriger Radfahrer am Montagmorgen bei einem Fahrradsturz erlitten. Der Mann war mit seinem Trekkingrad gegen 9.20 Uhr an der Einmündung Talwiesenweg / Weiherhagstraße unterwegs, als er offenbar aufgrund eines Fahrfehlers…

Weiterlesen

Unfall auf Nürtinger Bahnhofstraße

NÜRTINGEN. Nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen hat eine 37-Jährige bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag an der Einmündung Bahnhofstraße/Europastraße erlitten. Ein 41-Jähriger wollte gegen 13.20 Uhr mit seinem Skoda an einer gelb blinkenden Ampel von der Bahnhofstraße nach rechts…

Weiterlesen

Vermisster Senior wohlbehalten gefunden

ALTBACH. Der seit Sonntagnachmittag aus einem Seniorenheim in Altbach vermisste 85-Jährige ist wohlbehalten gefunden worden. Der Mann hatte am Sonntagnachmittag das Heim verlassen und war nicht zurückgekehrt. Da die Gefahr bestand, dass sich der aufgrund einer Erkrankung desorientierte Senior in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit