Schwerpunkte

Blaulicht

Lkw erfasst Fußgängerin

24.07.2022 17:16, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM. Am Freitagabend ist es gegen 18.55 Uhr auf der Kreuzung Stuttgarter Straße/Paradiesstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Fußgängerin gekommen. Nach derzeitigen Ermittlungen befuhr ein 27 Jahre alter Fahrer eines Iveco Daily aus Heilbronn die Stuttgarter Straße in Richtung Paradiesstraße. Laut Aussagen mehrerer Zeugen tat er dies mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit. An der Kreuzung Paradiesstraße fuhr der Fahrer des Kleinlasters trotz roter Ampel rechts an den wartenden Fahrzeugen auf der Busspur vorbei und auf die Kreuzung. Anschließend bog er nach links in die Paradiesstraße, wobei er aufgrund der hohen Geschwindigkeit beinahe die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und dieses in der Kurvenfahrt beinahe auf die rechte Seite kippte. Zum selben Zeitpunkt überquerte eine 26-jährige Fußgängerin aus Kirchheim bei Grün zeigender Fußgängerampel die Straße in Richtung Fußgängerzone. Die Frau wurde von dem Iveco erfasst und zu Boden geworfen, wobei sie sich erheblich verletzte. Der Lkw-Fahrer wollte sich unmittelbar nach der Kollision unerlaubt entfernen, was von anwesenden Passanten verhindert wurde. Im Fahrgastraum des Kleinlasters wurden von Streifenbeamten des Polizeireviers Kirchheim zahlreiche teils geöffnete Alkoholika festgestellt. Bei der Überprüfung des Lkw-Fahrers wurde sehr starker Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Zudem zeigte der junge Mann starke Stimmungsschwankungen, weshalb auch ein Betäubungsmittelkonsum nicht ausgeschlossen werden konnte. Er musste sich beim Polizeirevier Kirchheim einer Blutentnahme unterziehen und sein Führerschein wurde einbehalten. Die Fußgängerin musste durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Am Kleinlaster entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vermisster Senior wohlbehalten gefunden

ALTBACH. Der seit Sonntagnachmittag aus einem Seniorenheim in Altbach vermisste 85-Jährige ist wohlbehalten gefunden worden. Der Mann hatte am Sonntagnachmittag das Heim verlassen und war nicht zurückgekehrt. Da die Gefahr bestand, dass sich der aufgrund einer Erkrankung desorientierte Senior in…

Weiterlesen

Exhibitionist am Aileswasen

NECKARTAILFINGEN. Eine 29-Jährige ist am Sonntagabend am Aileswasensee von einem Exhibitionisten belästigt worden. Die Frau hielt sich gegen 20.20 Uhr außerhalb des FKK-Bereichs am Ufer auf der gegenüberliegenden Seite des Kiosks auf, als sich der lediglich mit einem T-Shirt bekleidete Mann mit…

Weiterlesen

Rauch aus Pkw

GROSSBETTLINGEN. Zu einem rauchenden Fahrzeug sind Feuerwehr und Polizei am Sonntagabend in die Albstraße ausgerückt. Eine 74-Jährige bemerkte gegen 20.45 Uhr während der Fahrt ein Ruckeln und Rauchgeruch in ihrem Mercedes und hielt auf einem Parkplatz an. Die Feuerwehr kühlte den Wagen, der aus…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit