Blaulicht

Lehrer und Polizisten verletzt

02.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Am Mittwochvormittag haben mehrere Polizeistreifen und ein Polizeihubschrauber nach einem 18-Jährigen gefahndet, der im Verdacht steht, zuvor in einer Schule in der Bahnhofstraße einen Lehrer angegriffen und verletzt zu haben. Der Schüler hatte nach derzeitigem Kenntnisstand gegen 7.30 Uhr den 60-jährigen Pädagogen durch einen heftigen Stoß gegen die Brust zu Fall gebracht und sich bereits davor äußerst aggressiv verhalten. Auch gegenüber den Polizeibeamten zeigte sich der Heranwachsende äußerst uneinsichtig und renitent und leistete bei seiner Festnahme massiven Widerstand. Einem der Beamten schlug er mit der Faust ins Gesicht, gegen den Täter wurden Pfefferspray und ein Schlagstock einsetzt. Dem jungen Mann gelang es dennoch, sich loszureißen und zu flüchten. Er wurde kurze Zeit später vorläufig festgenommen. Zwei Beamte im Alter von 60 und 33 Jahren wurden verletzt, wobei sich der 60-Jährige in ärztliche Behandlung begeben musste. Der psychisch auffällige Heranwachsende dürfte ebenfalls Verletzungen erlitten haben und wurde in eine psychiatrische Klinik eingeliefert. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen bei der Staatsanwaltschaft.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgängerin angefahren

ESSLINGEN (lp). Schwere Verletzungen hat eine 84-jährige Fußgängerin erlitten, die am Freitagvormittag in der Palmstraße von einem Auto angefahren wurde. Die Frau ging gegen 10 Uhr aus Richtung Wäldenbronner Straße kommend bis zur Kreuzung mit der Eugen-Bolz-Straße/Am schönen Rain. Diese wollte…

Weiterlesen

Einbrecher unterwegs

NÜRTINGEN (lp). Ein Unbekannter ist in der Nacht zum Freitag in die Lagerhalle eines Gartenbaubetriebs und in das Betriebsgebäude einer weiteren Gärtnerei in der Straße Im Breiten Löhle eingebrochen sowie auf das Gelände einer Baustelle in der Straße Großer Forst eingedrungen. Der Täter drang…

Weiterlesen

Radfahrer von Pkw angefahren

FILDERSTADT (lp). Auf der Zufahrt zum Festplatz ist am Freitagmorgen im Bereich der Tübinger Straße in Bernhausen ein 15-jähriger Radler von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Eine 48-jährige Autofahrerin war von der Tübinger Straße kommend in Richtung Festplatz unterwegs. Dabei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen