Blaulicht

Kurz nicht aufgepasst

04.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von 11 000 Euro ist bei einer kurzen Unachtsamkeit am Montagnachmittag entstanden. Ein 77-Jähriger fuhr mit seinem Skoda Fabia kurz nach 14.30 Uhr von einem Tankstellengelände auf die Straße Wannenrain ein. Hierbei übersah er den von links kommenden VW Passat eines 67 Jahre alten Mannes und prallte frontal gegen dessen Beifahrerseite. Glücklicherweise blieben die beiden Fahrer ersten Erkenntnissen nach unverletzt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schwarzer BMW X6 gestohlen

ESSLINGEN (lp). Nach einem schwarzen BMW X6 mit dem Kennzeichen S-AI 9999, der in der Nacht von Montag auf Dienstag gestohlen wurde, fahndet das Polizeirevier Esslingen. Der Wagen im Wert von 25 000 Euro war zwischen 20 und 9 Uhr im Blienshaldenweg geparkt und wurde dort gestohlen. Hinweise zu…

Weiterlesen

Zwei Schwerverletzte bei Unfall

WENDLINGEN (lp). Zwei schwerverletzte Personen hatte ein Verkehrsunfall am Montagmittag in Wendlingen zur Folge. Kurz nach zwölf Uhr war eine 69-Jährige mit ihrem VW Golf auf der K 1219 von Wendlingen kommend in Richtung Unterensingen unterwegs. Vor dem Kreisverkehr an der Einmündung der…

Weiterlesen

Bei Rot über die Ampel gefahren

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Die Missachtung des Rotlichts ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, den ein 80-Jähriger am Montagmittag an der Einmündung Esslinger Straße / Wilhelmstraße verursacht hat. Der Mann war gegen 12.40 Uhr mit seinem Renault auf der Esslinger Straße in Richtung…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen