Blaulicht

Kontrollen bei Fahrzeugtreffen

29.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Bei Kontrollen des Anreiseverkehrs zu einem Fahrzeugtreffen mit rund 1500 Teilnehmern in einem Esslinger Industriegebiet wurden bei mehreren Fahrzeugen erhebliche Mängel festgestellt. Insgesamt 41 teilweise getunte Fahrzeuge wurden im Lauf des Sonntags von Experten der Verkehrspolizei mit Unterstützung eines Sachverständigen auf Herz und Nieren geprüft. Bei 17 davon waren die festgestellten Mängel oder Veränderungen so erheblich, dass die Betriebserlaubnis erlosch. Fünf der Fahrzeuge wurden von den Experten als so verkehrsunsicher eingestuft, dass die Weiterfahrt untersagt werden musste. Die missbräuchliche Verwendung von roten Händlerkennzeichen führte schließlich für einen Autofahrer ebenso zum Ende seines Ausflugs, auch ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Bei den restlichen Fahrzeugen konnten die festgestellten Mängel entweder vor Ort behoben werden oder es blieb bei einem Mängelbericht. Ganz anders bei einem eigentlich unbeteiligten Radfahrer, der einen in der Kontrolle befindlichen Tuner beleidigte: Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Beleidigung.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Zigarettenautomat angegangen

WEILHEIM (lp). Erneut haben sich zwei Unbekannte am frühen Mittwochmorgen an einem Zigarettenautomaten zu schaffen gemacht und versucht, diesen aufzubrechen. Gegen 0.15 Uhr wurde die Polizei von einem Verkehrsteilnehmer alarmiert, der in der Austraße zwei Personen beobachtete, die einen dort…

Weiterlesen

In Einfamilienhaus eingebrochen

NEUHAUSEN (lp). In ein Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße ist am Dienstag in der Zeit zwischen 17.30 bis 19 Uhr eingebrochen worden. Über ein aufgehebeltes Fenster auf der Gebäuderückseite gelangte ein bislang unbekannter Täter in das Haus. Im Inneren durchwühlte der Einbrecher das Mobiliar…

Weiterlesen

Gartenhütte abgebrannt

PLOCHINGEN (lp). Am Dienstag kurz vor 21 Uhr ist es nördlich der Ulmer Straße im Gewann Lehren zum Brand einer Gartenhütte gekommen, wobei die Hütte vollständig abbrannte. Nahe der Hütte konnte ein 58 -jähriger wohnsitzloser Mann angetroffen werden, der mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen