Schwerpunkte

Blaulicht

Kontrahent mit Messer verletzt

24.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Noch völlig unklar ist der Polizei der Hergang einer Auseinandersetzung, die sich in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 0.45 Uhr in der Schlachthausstraße in Esslingen ereignet hat.

Dort waren nach den bisherigen Ermittlungsergebnissen zwei Männer in eine Streitigkeit geraten, in deren Verlauf einer der beiden ein Messer zog und seinen Kontrahenten leicht an der Hand verletzte.

„Aufgrund der Alkoholisierung aller Beteiligten konnten die Beamten des Polizeireviers Esslingen den genauen Hergang noch nicht ermitteln“, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Eins steht indes fest: Der Verletzte musste sich zur Behandlung in ein Krankenhaus begeben.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Essen auf Herd vergessen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Der Alarm eines Rauchmelders aus einer Wohnung in der Stuttgarter Straße hat am Mittwochabend möglicherweise Schlimmeres verhindert. Gegen 19 Uhr alarmierte ein Nachbar Feuerwehr und Polizei, nachdem er den Rauchmelder gehört und aus der Wohnung austretenden Rauch…

Weiterlesen

Von Alarmanlage vertrieben

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Eine im Auto abgelegte Geldbörse hat am frühen Donnerstagmorgen im Oskar-Schlemmer-Weg zwei Diebe angelockt. Gegen 1 Uhr schlugen die Unbekannten an einem geparkten BMW eine Scheibe ein. Weil sie dadurch die Alarmanlage ausgelöst hatten, ergriffen sie ohne…

Weiterlesen

Zimmerbrand

ESSLINGEN (lp). Ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Mozartweg hat am Mittwochabend die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen. Aus noch unklarer Ursache war es gegen 20 Uhr in einer der Wohnungen an einer Stehlampe zum Ausbruch der Flammen gekommen.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen