Schwerpunkte

Blaulicht

Kohlenmonoxid in Wohnung

10.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Zu einem Einsatz wurden am Dienstagabend mehrere Einsatzkräfte des Rettungsdienstes, der Feuerwehr und der Polizei gerufen. Gegen 21 Uhr hantierte ein 39 Jahre alter Mann in seiner Mietswohnung unweit des Römerparks an einer Gastherme. Das im Badezimmer der Wohnung installierte Gerät hatte am Abend offenbar einen Defekt. Aus unbekannter Ursache kam es beim Versuch der Inbetriebnahme zu einer Verpuffung. Die Lebensgefährtin entdeckte kurz darauf den bewusstlos am Boden liegenden 39-Jährigen und verständigte den Rettungsdienst. Beim Eintreffen der First Responder schlugen deren Kohlenmonoxid-Warngeräte an. Der in der Umgebungsluft enthaltene Anteil des geruch- und geschmacklosen Gases hatte ein bedenkliches Maß erreicht. Die Rettungskräfte brachten die Bewohner der betroffenen Wohnung und vorsorglich auch die übrigen Bewohner des Dreiparteienhauses ins Freie. Die Feuerwehr belüftete das Gebäude. Ein hinzugerufener Schornsteinfeger überprüfte die Gerätesicherheit. Die Bewohner der betroffenen Wohnung wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ladung auf B 313 bei Unterensingen verloren

UNTERENSINGEN (lp). Zwei Paletten mit leeren Glasflaschen haben am Montagmorgen auf der B 313 zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Ein 56-Jähriger war gegen 10.15 Uhr mit seinem Sattelzug von Wendlingen kommend auf der neuen Autobahnausfahrt in Richtung Nürtingen unterwegs. Weil er…

Weiterlesen

Hubschrauber findet Vermissten

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Nach einem vermissten 86-Jährigen haben Polizeibeamte am Montagnachmittag in Leinfelden-Echterdingen gesucht. Kurz nach 13 Uhr waren die Einsatzkräfte informiert worden, nachdem der Senior nicht zu einem Termin am Vormittag erschienen und seither auch nicht zu…

Weiterlesen

Unfall mit vier Fahrzeugen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen hat sich am frühen Montagmorgen in der Höfer Steige in Stetten ereignet. Ein 22-Jähriger geriet gegen 6.10 Uhr mit seinem Ford Transit auf schneebedeckter Fahrbahn ins Rutschen und kollidierte mit einem Dacia und einem Citroen,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen