Schwerpunkte

Blaulicht

Kleinkraftrad entwendet

31.07.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Nach einem Roller der Marke Benelli fahndet das Polizeirevier Filderstadt. Das Kleinkraftrad mit dem Versicherungskennzeichen 882OBW ist in der Nacht zum Freitag in der Zeppelinstraße entwendet worden. In diesem Zusammenhang steht auch ein versuchter Rollerdiebstahl in der Berliner Straße. Familienangehörige des Eigentümers bemerkten gegen drei Uhr das Fehlen des Zweirads, alarmierten daraufhin die Polizei und suchten selbst nach den Dieben. Diese entdeckten sie auf einem Feldweg, wo sich zwei Unbekannte an dem Fahrzeug zu schaffen machten. Als die beiden mutmaßlichen Rollerdiebe bemerkten, dass sie entdeckt worden waren, ergriffen sie auf dem zuvor gestohlenen Benelli-Roller die Flucht in ein Waldgebiet in der Verlängerung der Zeppelinstraße. Eine Fahndung mit mehreren Streifen verlief erfolglos. Bei den mutmaßlichen Dieben soll es sich um zwei Männer im Alter von etwa 20 Jahren gehandelt haben. Einer der beiden soll mit einer kurzen schwarzen Hose und einem hellen T-Shirt bekleidet gewesen sein. Der zweite Tatverdächtige soll ein schwarzes T-Shirt und einen dunklen Motorradhelm getragen haben. Hinweise bitte an das Polizeirevier Filderstadt, Telefon (07 11) 7 09 13.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rollerfahrer schwer verletzt

WOLFSCHLUGEN (lp). Am Freitagnachmittag ist der Fahrer eines Motorrollers bei einem Auffahrunfall schwer verletzt worden. Gegen 15.32 Uhr befuhr die Fahrerin eines VW Polo die Esslinger Straße in Richtung Neuhausen. Aufgrund eines parkenden Fahrzeuges und einem entgegenkommenden Lkw mit Anhänger…

Weiterlesen

Abgemähtes Feld angezündet

UNTERENSINGEN (lp). Unbekannte legten auf einem frisch abgemähten Getreidefeld beim Röhmsee an mehreren Stellen Feuer. Das Getreide lag dort in mehreren Reihen zum Trocknen. Der Brand dehnte sich auf eine Fläche von circa 150 Quadratmetern aus. Die Feuerwehr löschte den Brand ab. Durch eine…

Weiterlesen

Rettungseinsatz in Gebäude

ESSLINGEN (lp). Am Samstagnachmittag kurz nach 16 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Martinstraße zu einem größeren Rettungseinsatz der Feuerwehr und des Rettungsdienstes. In dem Gebäude verbreitete sich ein unangenehmer Geruch, welcher bei mehreren Bewohnern einen starken Hustenreiz…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen