Blaulicht

Kleinkinder nicht gesichert

24.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Immer wieder muss die Polizei verantwortungslose Eltern aus dem Verkehr ziehen, die ihre Kinder ungesichert in Fahrzeugen mitnehmen. Einer Streife des Polizeireviers Nürtingen fiel am Montagnachmittag, um 17 Uhr, ein Pkw in der Blumenstraße auf. Ein Vater hatte seine beiden Töchter im Alter von vier und sieben Jahren ohne die erforderlichen Kindersitze und nicht angeschnallt auf dem Beifahrersitz dabei. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und sie mussten zu Fuß nach Hause laufen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorfahrt von Roller missachtet

OSTFILDERN-KEMNAT (lp). Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 56-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagvormittag an der Einmündung Franziskastraße / Heumadener Straße ereignet hat. Eine 38-Jährige war mit ihrem Mercedes gegen 10.50 Uhr auf der Franziskastraße…

Weiterlesen

Hochwertiges Cabrio gestohlen

FRICKENHAUSEN (lp). Vom Firmengelände eines Autohauses in der Nürtinger Straße ist zwischen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 9.45 Uhr, ein hochwertiger Pkw gestohlen worden. Das entwendete BMW-Cabrio, Modell M3, in der Farbe silbergrau metallic war nicht zugelassen und auf einer Schotterfläche…

Weiterlesen

Trickdieb bestiehlt Senior

ESSLINGEN (lp). Ein Trickdieb hat am Mittwochmorgen einen hilfsbereiten Senior auf dem Parkplatz eines Baumarkts in der Dornierstraße bestohlen. Um neun Uhr sprach der Unbekannte den 69-Jährigen bei den Einkaufswagen auf dem Parkplatz an und tat so, als ob er zwei Euro wechseln wollte. Als das…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen