Schwerpunkte

Blaulicht

Kinderwagen umgefahren

28.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Auf einer Fußgängerfurt in der Rinnenbachstraße hat am Dienstagabend eine BMW-Fahrerin das Rotlicht übersehen und ist gegen einen Kinderwagen gefahren. Die 20 Jahre alte Frau aus Aichwald fuhr gegen 21.30 Uhr auf der Rinnenbachstraße von der Kirchheimer Straße kommend in Richtung Breslauer Straße. Auf Höhe der S-Bahn-Haltestelle Parksiedlung erkannte sie zu spät das Rotlicht der Fußgängerampel und stieß gegen den Kinderwagen einer 17-jährigen Stuttgarterin, die mit ihrem vier Wochen alten Säugling die Fußgängerfurt überquerte. Der Kinderwagen stürzte um und das Kind fiel auf die Fahrbahn. Es wurde in die Kinderklinik gebracht und dort zur Beobachtung stationär aufgenommen. Am Auto entstand nur geringer Schaden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Alarmanlage vertrieben

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Eine im Auto abgelegte Geldbörse hat am frühen Donnerstagmorgen im Oskar-Schlemmer-Weg zwei Diebe angelockt. Gegen 1 Uhr schlugen die Unbekannten an einem geparkten BMW eine Scheibe ein. Weil sie dadurch die Alarmanlage ausgelöst hatten, ergriffen sie ohne…

Weiterlesen

Zimmerbrand

ESSLINGEN (lp). Ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Mozartweg hat am Mittwochabend die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen. Aus noch unklarer Ursache war es gegen 20 Uhr in einer der Wohnungen an einer Stehlampe zum Ausbruch der Flammen gekommen.…

Weiterlesen

Brand eines Containers

DENKENDORF (lp). Zum Brand eines Containers in der Goethestraße sind Feuerwehr und Polizei am Mittwochabend ausgerückt. Aus unbekannter Ursache war gegen 18.30 Uhr ein mit Restmüll befüllter Container in Brand geraten. Eine aufmerksame Zeugin, die den rauchenden Müllbehälter entdeckt und die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen