Schwerpunkte

Blaulicht

Kindern den Weihnachtsbaum gestohlen

02.12.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Der geschmückte Weihnachtsbaum eines Kindergartens ist im Laufe des Wochenendes gestohlen worden. In der Zeit zwischen Freitag, 13.30 Uhr, und Montag, sieben Uhr, drang ein unbekannter Täter auf das Gelände des städtischen Kindergartens im Carl-Orff-Weg ein. Anschließend entwendete er die neben dem Gebäude stehende, etwa zwei Meter hohe Nordmanntanne samt Ständer und Baumschmuck. Ein Teil des Baumschmucks wurde auf einem angrenzenden Wiesengelände aufgefunden. Der Wert des Diebesguts beträgt etwa 60 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

56-Jähriger wird vermisst

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Die Polizei sucht nach dem 56 Jahre alten Jürgen Andreas Daum aus Leinfelden-Echterdingen, der seit Dienstagmorgen vermisst wird. Er hatte am Montagmorgen gegen 8 Uhr seine Wohnung verlassen und war nicht mehr zurückgekehrt. Angehörige erstatteten am Dienstagmorgen…

Weiterlesen

Disput an Fußgängerüberweg

KIRCHHEIM (lp). Noch unklar ist der genaue Ablauf einer Auseinandersetzung zwischen zwei Pkw-Insassen und zwei Fußgängern am Montagabend an einem Fußgängerüberweg in der Alleenstraße. Kurz vor 23 Uhr befuhr ein 32-Jähriger Lenker eines Lancia Ypsilon mit seiner 21-jährigen Beifahrerin die…

Weiterlesen

Bienenstich mit Folgen

OWEN (lp). Eine Radfahrerin ist am Montagmittag aufgrund eines Bienenstichs schwer gestürzt. Die 69-Jährige wurde während der Fahrt von einer Biene ins Gesicht gestochen. Die Frau fuhr zunächst auf ihrem Pedelec weiter. Kurze Zeit später erlitt sie einen allergischen Schock und stürzte an der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen