Schwerpunkte

Blaulicht

Kind von Auto erfasst

31.12.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Plieninger Straße in Filderstadt-Bernhausen kam es am Samstagabend um 19.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein dreijähriger Junge von einem Auto erfasst und leicht verletzt wurde. Ein 31-Jähriger bog mit seinem Audi auf den Parkplatz ein und erfasste hierbei den Jungen, der mit einem Laufrad unbeaufsichtigt unterwegs war. Der Dreijährige wurde zur Untersuchung in eine Klinik eingeliefert. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich beim Polizeirevier Filderstadt, Telefon (07 11) 7 09 13, zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Eingebrochen und Pkw gestohlen

KIRCHHEIM (lp). Nach einem grauen Seat Leon mit dem Kennzeichen ES-EM 567, der am frühen Mittwochmorgen nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Gutenbergstraße gestohlen worden ist, fahndet das Polizeirevier Kirchheim. Gegen 4.30 Uhr alarmierten Hausbewohner die Polizei, nachdem sie…

Weiterlesen

Wer hatte Grün?

DETTINGEN/TECK (lp). Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend auf der Kreuzung B 465 / K 1250 ereignet hat, sucht das Polizeirevier Kirchheim. Den Ermittlungen zufolge war ein 23-Jähriger mit seinem Nissan auf der Bundesstraße in Richtung Lenningen unterwegs und wollte an der…

Weiterlesen

Nach Streit in Gewahrsam

ALTBACH/ESSLINGEN (lp). Zwei Bewohner einer Altbacher Flüchtlingsunterkunft sind am Dienstagnachmittag aneinandergeraten und haben mehrmals aufeinander eingeschlagen. Gegen 16 Uhr gerieten die Männer im Alter von 23 und 37 Jahren zunächst in ihrer Unterkunft in Streit, da der Ältere den Jüngeren…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen