Schwerpunkte

Blaulicht

Kind angefahren

24.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Ein achtjähriger Junge ist nach einem Verkehrsunfall am Samstagabend in Neckartenzlingen leicht verletzt an der Unfallstelle zurückgelassen worden. Ersten Ermittlungen zufolge überquerte das Kind gegen 17.20 Uhr die Metzinger Straße auf Höhe der Bushaltestelle bei der Auwiesenschule und wurde hierbei von einem Pkw erfasst. Fahrer und Beifahrerin stiegen kurz aus, um sich über das Befinden des Kindes zu erkundigen. Der Junge, der zu diesem Zeitpunkt noch am Boden lag, gab zu verstehen, dass alles in Ordnung sei, wonach sich der Pkw entfernte. Später wurden bei dem Kind Beinverletzungen festgestellt und Strafanzeige bei der Polizei erstattet. Bei dem Fahrzeug dürfte es sich um einen weißen oder silbernen Pkw VW Golf Typ IV mit Esslinger Zulassung handeln. Der Fahrer wurde als etwa 25 bis 30 Jahre alt und mit dunklen kurzen Haaren beschrieben, die Beifahrerin hatte blonde, etwa schulterlange, gelockte Haare. Zeugen, die Angaben zum Fahrzeug oder dem Unfallgeschehen machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Nürtingen unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahndung nach Exhibitionist

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Nach einem etwa 180 bis 185 Zentimeter großen Mann, der sich am Dienstagnachmittag an der Bushaltestelle Gutenhalde in Fahrtrichtung Bernhausen vor einer jungen Frau entblößt hat, fahndet das Polizeirevier Filderstadt. Der Mann soll gegen 16.30 Uhr an der…

Weiterlesen

Linienbus in Wolfschlugen in Brand geraten

WOLFSCHLUGEN (lp). Ein Bus der Linie 74 ist am Mittwochmittag in Wolfschlugen während der Fahrt in Brand geraten. Kurz vor 13 Uhr fing das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache im Motorraum an zu brennen. Der Fahrer hielt in der Esslinger Straße an und etwa acht Fahrgäste konnten unverletzt den…

Weiterlesen

Tätliche Auseinandersetzung

REICHENBACH (lp). Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung, die sich in der Nacht zum Donnerstag in einer Flüchtlingsunterkunft in der Straße Bruckwasen ereignet hat. Nach ersten Erkenntnissen soll ein 23-Jähriger von sechs seiner Mitbewohner angegriffen und geschlagen worden…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen