Schwerpunkte

Blaulicht

Kieslaster außer Kontrolle

29.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Auf etwa 13 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein 69-jähriger Römersteiner bei einem Unfall am Dienstag gegen 18 Uhr in der Rümelinstraße angerichtet hat. Zeugen alarmierten die Polizei, ein in Schlangenlinien fahrender und voll beladener Kieslaster habe mehrere geparkte Fahrzeuge angefahren und sei weitergefahren. Bei einem Betrieb am Ortseingang Oberboihingen fand die Polizei Fahrer und Lastwagen; wie sich herausstellte, war der Römersteiner mit seinem MAN-Kieslaster, der mehr als 20 Tonnen Baukies geladen hatte, auf der Rümelinstraße in Richtung Oberboihingen gefahren. Wegen eines gesundheitlichen Notfalls verlor er die Kontrolle über seinen Lkw, streifte einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw-Anhänger, schrammte an einem geparkten VW Polo entlang und krachte gegen einen geparkten VW-Bus. Ohne die Unfälle zu registrieren fuhr er weiter bis zum Ortseingang Oberboihingen, wo er anhielt. Der Römersteiner wurde sofort zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Verletzt wurde beim Unfall zum Glück niemand.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ladung auf B 313 bei Unterensingen verloren

UNTERENSINGEN (lp). Zwei Paletten mit leeren Glasflaschen haben am Montagmorgen auf der B 313 zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Ein 56-Jähriger war gegen 10.15 Uhr mit seinem Sattelzug auf der neuen Autobahnausfahrt in Richtung Nürtingen unterwegs. Weil er seine Ladung nicht…

Weiterlesen

Unfall mit vier Fahrzeugen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Verkehrsunfall hat sich am frühen Montagmorgen in der Höfer Steige in Stetten ereignet. Ein 22-Jähriger geriet gegen 6.10 Uhr mit seinem Ford Transit auf schneebedeckter Fahrbahn ins Rutschen und kollidierte mit einem Dacia und einem Citroen, die am Straßenrand…

Weiterlesen

In Linienbus gerutscht

ESSLINGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von 18 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagmorgen auf der Schorndorfer Straße entstanden. Ein 42-Jähriger war um 6 Uhr mit einem Ford C-Max in Richtung Stadtmitte unterwegs. In einer Rechtskurve kam er auf schneebedeckter Fahrbahn ins…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen