Schwerpunkte

Blaulicht

Kette gestohlen

10.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Eine 73-jährige Esslingerin ist am Sonntag gegen 9.25 Uhr in der Hirschlandstraße in Esslingen aus einem Pkw heraus von einem Mann angesprochen und nach dem Weg nach Stuttgart gefragt worden. Die 73-Jährige gab bereitwillig Auskunft und erklärte den Weg. Die Beifahrerin stieg aus, „umarmte“ die 73-Jährige und bedankte sich. Der Pkw fuhr dann in Richtung Innenstadt davon. Erst später stellte die 73-Jährige fest, dass ihre wertvolle Goldkette entwendet und gegen eine wertlose Kette ausgetauscht wurde. Bei den gesuchten Personen soll es sich um südländische Personen handeln, die sehr schlecht deutsch sprachen und mit einem dunklen Mercedes unterwegs waren. Im Pkw saß noch eine weitere Person. Hinweise auf das Fahrzeug und die Personen nimmt das Polizeirevier Esslingen, Telefon (07 11) 3 99 00, entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwoch auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Polizeistreife war kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt worden. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an einem Kiosk kontrollieren…

Weiterlesen

Unter Drogeneinfluss zu schnell

GROSSBETTLINGEN (lp). Eine ganze Reihe an Anzeigen erwartet einen Autofahrer und seinen Beifahrer nach einer Kontrolle am Mittwoch. Polizeibeamte hatten gegen 17.30 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle auf der K 1231 bei Großbettlingen durchgeführt. Hierbei überschritt ein 53-jähriger Ford-Fahrer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen