Schwerpunkte

Blaulicht

Junge Einbrecher gefasst

24.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Vier junge Männer sind in der Nacht zum Mittwoch in eine nichtöffentliche Tiefgarage in der Andreas-Hofer-Straße gegangen, von wo aus es den Eindringlingen gelang, mehrere Türen zu den Wohnhäusern zu öffnen. In den Kellerräumen eines Hauses brachen sie einen hölzernen Kellerverschlag auf und stahlen diverse Elektrowerkzeuge. Gegen 4 Uhr betrat ein Hausbewohner den Kellerraum, woraufhin die Einbrecher flüchteten. Beim Verlassen der Tiefgarage versprühten sie einen dort installierten Feuerlöscher. Eine Polizeistreife entdeckte einen 16- und einen 18-Jährigen in Tatortnähe und nahm sie vorläufig fest.

Am Mittwochmorgen wurde ein Einbruch in ein Jugendhaus in der Maille angezeigt. Unbekannte waren in der Nacht zum Mittwoch durch ein eingeschlagenes Fenster in das Gebäude gestiegen und hatten einen Tresorwürfel gestohlen. Damit konfrontiert, gaben die in der Nacht Festgenommenen zu, diesen Einbruch ebenfalls begangen zu haben. Den Tresorwürfel brachten sie zusammen mit zwei 15 und 18 Jahre alten Mittätern in die Tiefgarage des Andreas-Hofer-Areals, um ihn mit dem in den Kellerräumen gesuchten Werkzeug aufzubrechen. Nachdem die beiden 16 und 18 Jahre alten Tatverdächtigen gegen 4 Uhr festgenommen wurden, transportierten die beiden Mittäter den Tresorwürfel ab.

Am Mittwoch wurden die Wohnräume aller vier Tatverdächtigen durchsucht, die zwei noch flüchtigen Mittäter wurden vorläufig festgenommen. Diese schweigen sich auch zum Verbleib des Tresorwürfels aus. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Tatverdächtigen auf freien Fuß gesetzt. Das Quartett steht im Verdacht, noch weitere Straftaten begangen zu haben.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unter Drogen Unfall verursacht

FRICKENHAUSEN (lp). Ein unter Drogeneinfluss stehender Autofahrer hat am Montagvormittag in der Robert-Bosch-Straße in Frickenhausen einen Verkehrsunfall verursacht. Der 19-Jährige touchierte gegen 10.20 Uhr mit einem Skoda beim rückwärts Ausparken einen am gegenüberliegenden Straßenrand…

Weiterlesen

Von Jugendgruppe am Bahnhof Wendlingen angegriffen

WENDLINGEN (lp). Sechs bislang unbekannte Jugendliche haben in der Nacht von Freitag auf Samstag drei 18-Jährige am Bahnhof Wendlingen angegriffen und verletzt. Nach derzeitigen Informationen kamen die späteren Geschädigten gegen 0.10 Uhr mit einer S-Bahn der Linie S1 am Wendlinger Bahnhof an,…

Weiterlesen

Tischtennisplatten zerstört

WERNAU (lp). Im Laufe des Wochenendes sind zwei Tischtennisplatten zerstört worden. In der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr, und Samstag, 15 Uhr, hoben bislang unbekannte Täter die schweren Platten hoch und ließen sie zu Boden fallen. Hierdurch zerbrachen sie in mehrere Einzelteile und es entstand…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen