Schwerpunkte

Blaulicht

Jugendliche Motorraddiebe

07.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Ein Motorrad, vom Besitzer am Samstag um 1.30 Uhr anlässlich einer Sportveranstaltung auf dem Gelände des Sportparks im Speckweg abgestellt, hatte es offenbar vier Jugendlichen angetan. Als der Mann seine Maschine am späten Samstagnachmittag wieder abholen wollte, war sie verschwunden. Ein Spaziergänger entdeckte das Fahrzeug etwa 400 Meter entfernt im Wald. Der Passant hatte vier Jugendliche beobachtet. Der Schaden am Motorrad beläuft sich auf rund 500 Euro. Auch zwei Motorradhelme im Wert von rund 100 Euro wurden geklaut. Die Tatverdächtigen sind etwa 16 bis 20 Jahre alt, einer war circa 1,80 Meter groß, schlank, durchtrainiert und hatte seitlich hochrasierte blonde Haare, die anderen drei waren etwa 1,75 Meter groß, ebenfalls schlank und durchtrainiert. Sie trugen T-Shirts, Bermudahosen, Badeschlappen oder Espadrilles, führten teilweise Rucksäcke mit und hatten ein Fahrrad dabei. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 70 24) 92 09 90 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Brand an Garagenverkleidung

KÖNGEN (lp). Ein Gasbrenner zur Unkrautbekämpfung dürfte am Donnerstagmittag in der Nürtinger Straße einen Schwelbrand in einer Garagenverkleidung verursacht haben. Kurz vor 13.30 Uhr hatte ein 19-Jähriger das Gerät in Gebrauch und kam dabei der Garage offenbar zu nahe. Mit Hilfe eines Kollegen…

Weiterlesen

Arbeitsunfall beim Entladen

WENDLINGEN (lp). Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer ist am Freitagvormittag in der Wertstraße beim Entladen seines Fahrzeugs eingeklemmt worden. Kurz nach 10 Uhr war offenbar ein Zugseil beim Öffnen der Lkw-Bordwand aus einer Rolle gesprungen. Um dies zu reparieren war der 51-Jährige auf einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen